HOST STORIES

Wie Tessa als Gastgeberin ist

Tessa ist Gastgeberin in London, um sich etwas dazuzuverdienen.
Tessa ist Gastgeberin in London, um sich etwas dazuzuverdienen.
2012
Zu Airbnb gekommen
Zu Airbnb gekommen
1.185
Begrüßte Gäste
Begrüßte Gäste

Was war deine Motivation, Gastgeber zu werden?

Ich hatte nur ganz kleine Ziele, als ich anfing, während der Olympischen Spiele Gäste aufzunehmen. Ich dachte: „Nun, ich könnte vielleicht genug für einen Urlaub zusammenbekommen, oder die Heizkosten zu bezahlen.“
Ich hatte nur ganz kleine Ziele, als ich anfing, während der Olympischen Spiele Gäste aufzunehmen. Ich dachte: „Nun, ich könnte vielleicht genug für einen Urlaub zusammenbekommen, oder die Heizkosten zu bezahlen.“

Warum bist du seit so vielen Jahren Gastgeber?

Als ich anfing, Gäste aufzunehmen, habe ich festgestellt, dass meine Welt plötzlich größer wurde. Ich liebe das. Ich bin wie ein Botschafter für London, da ich die Stadt sehr gut kenne und den Leuten Dinge zeigen kann, über die sie in Reiseführern nicht finden würden. Ich kann etwas zurückgeben. Ich bin wichtig für die Leute.
Als ich anfing, Gäste aufzunehmen, habe ich festgestellt, dass meine Welt plötzlich größer wurde. Ich liebe das. Ich bin wie ein Botschafter für London, da ich die Stadt sehr gut kenne und den Leuten Dinge zeigen kann, über die sie in Reiseführern nicht finden würden. Ich kann etwas zurückgeben. Ich bin wichtig für die Leute.

Hast du Tipps oder Ratschläge für Leute, die es in Erwägung ziehen, Gastgeber zu werden?

Sei sehr entspannt wegen deiner Unterkunft und genieße es.
Sei sehr entspannt wegen deiner Unterkunft und genieße es.

Ist die Gastgeber-Garantie wichtig für dich?

Sie ist absolut entscheidend. Ich liebe es, dass ich sie als Unterstützung habe, auch wenn ich sie nie wirklich gebraucht habe. Ich hatte fantastische Gäste, und ich habe ihnen vertraut und sie mir. Aber das Fundament dafür ist die Gastgeber-Garantie.
Sie ist absolut entscheidend. Ich liebe es, dass ich sie als Unterstützung habe, auch wenn ich sie nie wirklich gebraucht habe. Ich hatte fantastische Gäste, und ich habe ihnen vertraut und sie mir. Aber das Fundament dafür ist die Gastgeber-Garantie.

Hat das Gastgeben deinen Lebensstil verändert?

Ja, unermesslich. Ich konnte dadurch drei Jahre die Textilhochschule am Morley Art College besuchen. Alles, was ich in die Finger bekommen konnte und das ich sticken und nähen und mit den Händen erschaffen konnte, hab ich gemacht. Ich hatte die Möglichkeit zu reisen. Das Gastgeben hat mir geholfen, eine neue Küche und andere Neuerungen zu bezahlen.
Ja, unermesslich. Ich konnte dadurch drei Jahre die Textilhochschule am Morley Art College besuchen. Alles, was ich in die Finger bekommen konnte und das ich sticken und nähen und mit den Händen erschaffen konnte, hab ich gemacht. Ich hatte die Möglichkeit zu reisen. Das Gastgeben hat mir geholfen, eine neue Küche und andere Neuerungen zu bezahlen.

Inwiefern hat das Gastgeben verändert, wie du mit deinem Zuhause umgehst?

Ich habe gelernt, nicht so an Kleinigkeiten zu hängen.
Ich habe gelernt, nicht so an Kleinigkeiten zu hängen.

Andere Gastgeber-Geschichten

Beginne mit dem Erstellen deines Inserats

Beginne mit dem Erstellen deines Inserats

7ea7a12ce79accdd78b31edb5d391f01