Monatliches Potenzial
Monatliches Potenzial
Monatliches Potenzial
Monatliches Potenzial
HOST STORIES

So ist Dennis als Gastgeber

Dennis ist Gastgeber in London und weiß die Flexibilität zu schätzen
Dennis ist Gastgeber in London und weiß die Flexibilität zu schätzen
2016
Zu Airbnb gekommen
Zu Airbnb gekommen
190
Begrüßte Gäste
Begrüßte Gäste

Was war deine Motivation, Gastgeber zu werden?

Ich hatte einen Untermieter, der aus der Hölle kam. Ein wirklich netter Kerl, aber ein Albtraum als Mitbewohner. Nachdem er ausgezogen war, empfahl mir ein guter Freund Airbnb, also entschied ich mich, es einfach zu versuchen.
Ich hatte einen Untermieter, der aus der Hölle kam. Ein wirklich netter Kerl, aber ein Albtraum als Mitbewohner. Nachdem er ausgezogen war, empfahl mir ein guter Freund Airbnb, also entschied ich mich, es einfach zu versuchen.

Was waren deine Bedenken, bevor du deine ersten Gäste aufgenommen hast?

Ich werde nie vergessen, wie ich in der Nacht, bevor mein erster Gast ankam, dachte: „Was mache ich hier nur, ich könnte gerade einen Axtmörder einladen, bei mir zu wohnen“. Das war ein wirklich netter Kerl aus Boston, der auf Krücken unterwegs war. Er erinnerte mich an meinen Vorsatz, immer meinen Träumen zu folgen.
Ich werde nie vergessen, wie ich in der Nacht, bevor mein erster Gast ankam, dachte: „Was mache ich hier nur, ich könnte gerade einen Axtmörder einladen, bei mir zu wohnen“. Das war ein wirklich netter Kerl aus Boston, der auf Krücken unterwegs war. Er erinnerte mich an meinen Vorsatz, immer meinen Träumen zu folgen.

Wie kannst du dich vorbereiten um sicherzugehen, dass deine Gäste bei ihrer Ankunft begeistert sind?

Ich mache so viele Angaben wie möglich über meine Nachbarschaft, stelle sicher, dass alles sauber und ordentlich ist, und achte auf Details, wie zum Beispiel genügend Toilettenpapier, da ich erstaunt feststellen musste, wie viele Gäste sich deshalb Sorgen machen.
Ich mache so viele Angaben wie möglich über meine Nachbarschaft, stelle sicher, dass alles sauber und ordentlich ist, und achte auf Details, wie zum Beispiel genügend Toilettenpapier, da ich erstaunt feststellen musste, wie viele Gäste sich deshalb Sorgen machen.

Hat das Gastgeben deinen Lebensstil verändert?

Nicht zu sehr, da ich Airbnb so gut wie möglich an meinen eigenen Lebensstil anpasse. Und wenn ich eine Pause brauche, kann ich in meinem Airbnb-Kalender ganz einfach Zeit für mich blockieren.
Nicht zu sehr, da ich Airbnb so gut wie möglich an meinen eigenen Lebensstil anpasse. Und wenn ich eine Pause brauche, kann ich in meinem Airbnb-Kalender ganz einfach Zeit für mich blockieren.

Was gefällt dir am besten an deiner Tätigkeit als Gastgeberin?

Als Gäste mich zum Abendessen eingeladen haben.
Als Gäste mich zum Abendessen eingeladen haben.

Ist die Gastgeber-Garantie wichtig für dich?

Ohne Frage. Es war einer der Gründe, die für Airbnb sprachen, denn wenn es Schäden oder Probleme gibt, kann ich darauf zurückgreifen. Ich habe ein Poster eines bekannten Sängers, das mir sehr am Herzen liegt, und ich glaube, ich habe es seit über 37 Jahren. Wenn das beschädigt würde, wäre das sehr, sehr ärgerlich. Es ist wirklich beruhigend, wenn man weiß, dass diese Art von Dingen durch die Gastgeber-Garantie geschützt sind.
Ohne Frage. Es war einer der Gründe, die für Airbnb sprachen, denn wenn es Schäden oder Probleme gibt, kann ich darauf zurückgreifen. Ich habe ein Poster eines bekannten Sängers, das mir sehr am Herzen liegt, und ich glaube, ich habe es seit über 37 Jahren. Wenn das beschädigt würde, wäre das sehr, sehr ärgerlich. Es ist wirklich beruhigend, wenn man weiß, dass diese Art von Dingen durch die Gastgeber-Garantie geschützt sind.

Was hat dich als Gastgeber besonders stolz gemacht?

Als mein Inserat für einen Airbnb-Werbespot ausgewählt wurde. Wow!
Als mein Inserat für einen Airbnb-Werbespot ausgewählt wurde. Wow!

Andere Gastgeber-Geschichten

Beginne mit dem Erstellen deines Inserats

Beginne mit dem Erstellen deines Inserats

7ea7a12ce79accdd78b31edb5d391f01