Einige Informationen wurden automatisch übersetzt. Original anzeigen

Ferienunterkünfte in Paris

Finde und buche einzigartige Unterkünfte auf Airbnb

Wenn Ergebnisse verfügbar sind, navigiere mit den Pfeiltasten nach oben und unten oder erkunde die Ergebnisse durch Berühren oder Wischgesten.
1 von 3 Seiten
1 von 3 Seiten

Beliebte Ausstattung in Ferienunterkünften in Paris

Unterkünfte in der Nähe der Top-Sehenswürdigkeiten von Paris

LouvreVon 4.022 Einheimischen empfohlen
Jardin du LuxembourgVon 2.469 Einheimischen empfohlen
EiffelturmVon 2.943 Einheimischen empfohlen
Centre Georges-PompidouVon 2.590 Einheimischen empfohlen
Jardin des TuileriesVon 1.767 Einheimischen empfohlen
Arc de TriompheVon 1.042 Einheimischen empfohlen

Kurzstatistiken über Ferienunterkünfte in Paris

  • Unterkünfte insgesamt

    113.060 Unterkünfte

  • Unterkünfte mit speziellen Arbeitsplätzen

    In 46.300 Unterkünften gibt es einen speziellen Arbeitsplatz.

  • Unterkünfte mit Pool

    In 490 Unterkünften gibt es einen Pool.

  • Haustierfreundliche Unterkünfte

    In 13.680 Unterkünften sind Haustiere erlaubt.

  • Familienfreundliche Unterkünfte

    28.920 Unterkünfte eignen sich gut für Familien.

  • Gesamtanzahl der Bewertungen

    2,1 Mio. Bewertungen

Tipps für deinen Aufenthalt in Paris

Einleitung

Paris gilt als Stadt der Liebe – mit romantischen Gassen und Plätzen, die in klangvollen Chansons besungen werden. Aber die französische Hauptstadt hat noch viel mehr zu bieten. Zentral im Norden Frankreichs gelegen, wohnen heute 2,2 Millionen Menschen hier, im Umkreis sogar 12,8 Millionen. Doch weitaus mehr Menschen, jährlich rund 16 Millionen, wählen Paris für eine Städtereise. Und dafür gibt es gute Gründe: In der viertgrößten Stadt der EU reihen sich die Sehenswürdigkeiten nur so aneinander. In deinem Urlaub schlenderst du am Seine-Ufer entlang, wovon Teile heute sogar zum UNESCO-Welterbe gehören. Die Seine fließt mitten durch die Stadt, direkt vorbei an Eiffelturm und Notre-Dame. Außerdem warten die großen Meisterwerke berühmter Maler im Louvre darauf, von dir bestaunt zu werden. Neben den bekannten Wahrzeichen hält die Weltstadt erstaunliche Geheimtipps wie die fünf Miniaturausgaben der Freiheitsstatue bereit, die der Statue of Liberty in New York nachempfunden sind. Eine davon steht zum Beispiel auf der Île aux Cygnes ganz in der Nähe vom Eiffelturm.


Die beste Zeit für einen Aufenthalt in einer Ferienunterkunft in Paris

Ein Urlaub in Paris – das geht das ganze Jahr über. Denn das Klima zeichnet sich durch relativ milde Winter und nicht allzu heiße Sommer aus. Das liegt am Nordatlantikstrom – dieser verhindert, dass die Temperaturwerte allzu sehr schwanken. Im Winter landet die Temperatur nur selten unter dem Gefrierpunkt, im Sommer nur selten über 30 Grad Celsius. Am wärmsten ist der Monat Juni, gefolgt vom August. Das Wetter ist „typisch europäisch“. So sind zu jeder Jahreszeit kurze Schauer oder Gewitter möglich. Es empfiehlt sich also, einen Regenponcho im Rucksack dabeizuhaben. Die Schlechtwetterwolken ziehen aber oft auch nur über die Metropole hinweg. Der kälteste Monat ist der Januar bei im Schnitt 2 Grad Celsius und maximal 8 Grad Celsius.


Die besten Aktivitäten in Paris

Eiffelturm

Für den perfekten Schnappschuss steigst du nicht direkt neben dem Eiffelturm, bei der Metro-Station Bir-Hakeim, aus, sondern bei Trocadéro. Von hier läufst du entspannte 300 Meter mit einer einzigartigen Perspektive auf den beeindruckenden Eisenturm.

Basilika Sacré-Cœur

Die neobyzantinische Kirche ist für sich genommen bereits eine Sehenswürdigkeit, bietet aber auch einen tollen Ausblick auf ganz Paris – besonders bei Sonnenuntergang. Sacré-Cœur erreichst du entweder per Seilbahn oder zu Fuß durch den schön angelegten Park. Der Fußweg führt durch das Künstlerviertel Montmartre mit engen Gassen aus Kopfsteinpflaster und vorbei an versteckten, kleinen Weinbergen.

Schloss Versailles

Der Inbegriff von Prunk und Pomp – und eine der schönsten Schloss- und Parkanlagen der Welt. Zahlreiche Shuttle-Möglichkeiten bringen dich in wenigen Minuten direkt zum UNESCO-Welterbe. Und die Fahrt lohnt sich allein schon für den Park. Als eine der größten Palastanlagen Europas waren hier bis zur Französischen Revolution zahlreiche Könige zu Hause. Einer der berühmtesten Bewohner war Ludwig XIV., der Sonnenkönig.

Spannende Reiseziele

  1. Airbnb
  2. Frankreich
  3. Île-de-France
  4. Paris