Zu Inhalten springen
Einige Informationen wurden automatisch übersetzt. Original anzeigen

Ferienunterkünfte in Lofoten

Finde und buche einzigartige Unterkünfte auf Airbnb

Erstklassig bewertete Ferienunterkünfte in Lofoten

Gäste sind sich einig: Diese Unterkünfte werden aufgrund ihrer Lage, Sauberkeit und weiteren Aspekten hoch bewertet.

Tiny House in Moskenes
Hochwertige Seekabinen in Å in Lofoten. Kabine 5
Schließlich können wir dich in unseren 5 brandneuen, modernen und komfortablen kleinen Häusern am Wasser auf Å begrüßen. Die Hütten bieten einen spektakulären Blick auf Moskenesstraumen, die mächtigste Meeresströmung der Welt. Å ist die letzte Station in Lofoten und eines der ältesten Angelwetter in Norwegen. Ein absolut perfekter Ort, um diesen südlichsten Teil der Lofoten zu erkunden. Hier wohnt man ganz nah am Meer und der wilden und schönen Natur der Lofoten. Die Kabine 5 befindet sich am Ende der Bucht.
$117 pro Nacht
SUPERHOST
Eigentumswohnung in Henningsvær
Moderne Wohnung in Henningsvær
Die Wohnung befindet sich direkt am Meer in dem einzigartigen Fischerdorf Henningsvær. Das Dorf ist auf mehreren Inseln rund um den Hafen gebaut. Die Straßen sind eine Mischung aus Alt und Neu, und die bunten Häuser tragen zur stilvollen und charmanten Atmosphäre bei. Hier können Sie einen Spaziergang machen und sich in der majestätischen Aussicht auf den Berg Vågakallen und den rauschenden Klängen des Ozeans verirren.
$103 pro Nacht
SUPERHOST
Privatunterkunft in Vestvågøy
Schönes Haus Private Halbinsel
Renoviertes Haus mit sehr gutem Standard auf einer privaten Halbinsel mit atemberaubender Aussicht in alle Richtungen. Mitten in Lofoten. 15 Autominuten vom Flughafen Leknes entfernt. Perfekt für Familien und kleine Gruppen, die das ganze Jahr über Abenteuer suchen
$160 pro Nacht
SUPERHOST

Weitere tolle Ferienunterkünfte in Lofoten

Apartment in Leknes
Lofoten Home Apartment - Geräumig und komfortabel
$93 pro Nacht
SUPERHOST
Blockhütte in Vestvågøy
Strandpanorama in Haukland
$195 pro Nacht
SUPERHOST
Serviced Apartment in Vågan
Warme und gemütliche Wohnung im Zentrum von Henningsvær
$87 pro Nacht
SUPERHOST
Privatunterkunft in Vestvågøy
Lofothytter 6A, Zentral in Lofoten gelegene Hütten
$196 pro Nacht
SUPERHOST
Apartment in Nusfjord
Nusfjordveien 85, Lofoten Erdgeschoss
$62 pro Nacht
SUPERHOST
Loft in Vågan
Zentrales Loft mit Parkplätzen.
$106 pro Nacht
Tiny House in Ramberg
Modernes Mini-Haus Ryten 5
$146 pro Nacht
SUPERHOST
Loft in Leknes
Schöne Ferienwohnung Leknes in Lofoten 46 A.
$112 pro Nacht
SUPERHOST
Eigentumswohnung in Ballstad
Ruderwohnung Ballstad
$78 pro Nacht
Blockhütte in Vestvågøy
Lofoten-Hütte Panorama mit Whirlpool
$176 pro Nacht
Apartment in Sørvågen
Mini-Studio-Apartment mit Bergblick
$73 pro Nacht
SUPERHOST
Apartment in Vestvågøy
Neue moderne Wohnung in Leknes, Lofoten 46 B
$117 pro Nacht
SUPERHOST

Tipps für deinen Aufenthalt in Lofoten

Alles über die Lofoten

Sehnsuchtsort Lofoten: Die ungezähmte Natur der norwegischen Inselgruppe berührt alle, die sie besuchen. Umgeben von rauen Felsen, geheimnisvollen Fjorden und gemütlichen kleinen Fischereidörfern findest du hier eine Ursprünglichkeit, die du so nur noch an wenigen Orten in Europa erleben kannst. Und das soll auch so bleiben: Die Region Lofoten ist auf dem Weg dazu, mit einem Gütesiegel als nachhaltiges Reiseziel zertifiziert zu werden. Besiedelt sind die Lofoten schon seit rund 6.000 Jahren. Bereits in der Wikingerzeit gab es hier Siedlungen, von denen eine als Museum in Borg nachgebaut wurde. Traditionell leben die Menschen bis heute vom Fischfang. Aber auch viele Kunstschaffende und Kunsthandwerktreibende fühlen sich von der dramatisch schönen Natur der Lofoten angezogen. Darum kannst du in fast jedem kleinen Dorf Galerien und Werkstätten finden. Berühmt ist die Region vor allem für die Nordlichter, die hier im Winter besonders gut zu erleben sind. Auch die unzähligen kleinen und zum Teil kaum besiedelten Inseln bieten ein atemberaubendes Naturschauspiel. Die Fjorde lassen sich dabei gut mit dem Schiff erkunden, und mit etwas Glück kannst du seltenen Tieren in ihrem natürlichen Lebensraum begegnen. Dazu gehören Wale, Moschusochsen, Elche, Adler und die bis zu 17 Kilogramm schweren Königskrabben.


Wann ist die beste Zeit für einen Aufenthalt in einer Ferienunterkunft in Lofoten?

Das Wetter auf den Lofoten ist das ganze Jahr über eher rau, und auch im Sommer kann es zwischendurch ziemlich kalt und windig werden. Bei einer Reise auf die Lofoten solltest du also auf jeden Fall ausreichend warme und wetterfeste Kleidung einpacken. Während des Sommers geht die Sonne gar nicht unter; es bleibt 24 Stunden lang hell. Das besondere Licht der Mitternachtssonne sorgt für eine fast unwirkliche Atmosphäre. Für ausgedehnte Spaziergänge und Wandertouren ist jetzt die beste Zeit. Während des Winters sind Ferienhäuser auf den Lofoten wegen eines noch berühmteren Naturphänomens beliebt: Die Nordlichter kannst du zwischen September und Mai beobachten. An den Hängen der bis zu 1.200 Meter hohen Berge kannst du nun auch Ski fahren. Der einzige Nachteil: In der dunkelsten Zeit des Jahres zeigt sich die Sonne nur für vier Stunden am Tag.


Welche besonderen Aktivitäten gibt es in Lofoten zu entdecken?

Surfe vor verschneiten Landschaften

Eigentlich ist Surfen vor allem als Sommersport bekannt. Aber mit der richtigen Ausrüstung findest du an den Stränden der Lofoten gerade im Winter perfekte Wellen und eine atemberaubende Kulisse. Etwas mehr Licht, aber kleinere Wellen erlebst du in den Monaten April und März sowie September und Oktober. Die besten Surfspots findest du an den Stränden von Unstad und Flakstad.

Erlebe die imposantesten Tiere Europas

Beobachte die majestätischen Wale oder eine Herde Moschusochsen, von denen jedes Tier eine halbe Tonne schwer werden kann: Von verschiedenen Orten auf den Lofoten aus werden Wildtiertouren angeboten. Dabei wirst du von erfahrenen Guides begleitet, die dir viele spannende Informationen geben können und darauf achten, dass die Begegnungen sowohl für dich als auch für die Tiere entspannt und sicher bleiben.

Wandere durch menschenleere Landschaften

Dass die Lofoten mit ihrer einzigartigen Schönheit ein beliebtes Reiseziel sind, ist nicht überraschend. Abseits der touristischen Zentren kannst du hier aber auch während der Hochsaison die wilde norwegische Natur auf einsamen Wanderwegen hautnah erleben. Besonders eindrucksvolle Landschaften findest du auf den Inseln Værøy und Røst.

  1. Airbnb
  2. Norwegen
  3. Nordland Region
  4. Lofoten