Zu Inhalten springen
Einige Informationen wurden automatisch übersetzt. Original anzeigen

Ferienunterkünfte in Norwegen

Finde und buche einzigartige Unterkünfte auf Airbnb

Erstklassig bewertete Ferienunterkünfte in Norwegen

Gäste sind sich einig: Diese Unterkünfte werden aufgrund ihrer Lage, Sauberkeit und weiteren Aspekten hoch bewertet.

Tiny House in Tokke
Entspanne dich, erhole dich und schalte ab in Birdbox Tokke
Entspanne dich, verjünge dich und ziehe den Stecker in dieser Birdbox in Tokke, Telemark. Fühle dich naturnah mit ultimativem Komfort. Genieße den Blick auf den See im wilden Wald rund um Aamlivann. Spüre die wahre norwegische Landschaft mit zwitschernden Vögeln, Wildtieren und Bäumen im Wind. Erkunde die Landschaft, mache einen Ausflug nach Dalen und sieh dir das Märchenhotell an oder unternimm eine Reise mit dem Veteranenschiff in Telemarkskanalen. Wandern Sie in den umliegenden Bergen, entspannen Sie sich mit einem guten Buch oder draußen mit dem Lagerfeuer.
$261 pro Nacht
SUPERHOST
Blockhütte in Vestvågøy
PRIVATE NEUBAUKABINE DIREKT AM WASSER IN LOFOTEN
Willkommen in einem Heiligtum am Meer inmitten der Lofoten-Inseln. Die neu gebaute Hütte (Dezember 2019) liegt schön am Meer mit schöner Aussicht. Für 7 Personen, mit einem Esszimmer, einem Wohnzimmer, einer Sauna und einer voll ausgestatteten Küche, einer Fußbodenheizung und jetzt mit WLAN! Handtücher und Bettwäsche sind im Preis enthalten. Es liegt eine 10-minütige Fahrt von der Stadt Leknes und dem Flughafen entfernt. Diese Hütte liegt mitten in einer ruhigen Gegend mit eigenem Parkplatz und Wandern in der Nähe.
$197 pro Nacht
SUPERHOST
Blockhütte in Fjærland
Halvardhytta - Fjærland Blockhütten
Hütte mit traumhafter Aussicht in ruhiger Umgebung. Kurzer Weg zum Fjord und ein Ruderboot stehen in den Sommermonaten zur Verfügung. Die Hütte verfügt über eine Miniküche, Kühlschrank, kleinen Backofen und Mikrowelle. Kein Geschirrspüler. Badezimmer mit Dusche und WC, Heizkabel im Fußboden. Wohnzimmer mit Salongruppe, Esstisch und gemütlichem Kamin. Die Schlafzimmer sind sehr klein. Überdachte Veranda mit Gartenmöbeln. Bettwäsche und Handtücher sind nicht enthalten.
$61 pro Nacht
SUPERHOST

Weitere tolle Ferienunterkünfte in Norwegen

Blockhütte in Nedre Eggedal
Andersbu - Ferien im Herzen Norwegens
$101 pro Nacht
SUPERHOST
Blockhütte in Salangen
Villa Hegge - Designkabine mit fabelhaftem Blick
$117 pro Nacht
SUPERHOST
Baumhaus in Sandane
Wunderbares Panorama-Baumhaus Norwegen
$278 pro Nacht
SUPERHOST
Blockhütte in Modum
Cottage on Åsen
$61 pro Nacht
SUPERHOST
Blockhütte in Engenes
Villa VANG
$152 pro Nacht
SUPERHOST
Blockhütte in Steinsland
Modernes Ferienhaus am Meer, mit Whirlpool. Boot kann gemietet werden
$185 pro Nacht
Blockhütte in Åseral
Koie direkt am Fischerwasser. Solarzelle, Roboterboot, Hund okay.
$60 pro Nacht
Blockhütte in Engenes
Straumen Sea View - Magic Arctic Getaway
$172 pro Nacht
SUPERHOST
Blockhütte in Kongsberg
Die Sun Lodge. Tolle Lage in Skrim.
$171 pro Nacht
SUPERHOST
Blockhütte in Edland
Abenteuerliche und gemütliche kleine Blockhütte auf Vågsli
$111 pro Nacht
SUPERHOST
Blockhütte in Inderøy
Hütte mit herrlichem Blick auf den Fjord
$110 pro Nacht
SUPERHOST
Blockhütte in Vestvågøy
Hütte am Meer mit herrlichem Ausblick
$135 pro Nacht
SUPERHOST

Tipps für deinen Aufenthalt in Norwegen

Alles über Norwegen

Grüne Nadelwälder und dramatische Fjorde, weiße Winterlandschaften, magische Nordlichter und sogar Strände und Palmen: Das skandinavische Land Norwegen ist so vielfältig, dass eine Reise vielleicht gar nicht ausreicht, um sämtliche Besonderheiten auszukosten. Im Norden Norwegens tanzen in den Wintermonaten Nordlichter über dem Himmel, während das Land unter einer dicken Schneedecke schlummert. Der Sommer ist dank der Mitternachtssonne ein einziger langer Tag. Noch mehr Winterzauber hast du auf den Inseln der Region Spitzbergen. Hier, am arktischen Ozean, leben sogar Eisbären. Dein Ferienhaus im Osten von Norwegen ist von grünen Tälern, atemberaubenden Fjorden und vibrierenden Städten umgeben. Hier befindet sich auch die Hauptstadt Oslo. Im Süden des Landes reihen sich idyllische Fischerdörfer entlang der Küste aneinander. Manche davon, wie das Dorf Lyngør, haben sich sogar über mehrere Inseln ausgebreitet. Und Lista ist bei Surfern besonders beliebt und für die schönsten Sandstrände Norwegens bekannt. Durch die Wälder hier streifen nach wie vor Elche.


Wann ist die beste Zeit für einen Aufenthalt in einer Ferienunterkunft in Norwegen?

Norwegen liegt zwar recht weit im Norden, ist aber auch sehr lang gezogen. Darum unterscheiden sich die Temperaturen in jeder Jahreszeit stark, je nachdem, wo in Norwegen du ein Haus mieten möchtest. In den südlichen Küstenregionen sind die Sommer warm, grün und lebendig, doch auch die Winter sind vergleichsweise mild. Schnee liegt vor allem im Inland, auf den Bergen und weiter nördlich. Im Norden Norwegens wird es auch im Sommer nie richtig heiß. Dafür brauchst du im Winter viel warme Kleidung, wenn du zum Beispiel auf Nordlichtsafari gehst. Der Frühling ist eine Zeit der Wasserfälle, die dank der Schneeschmelze im ganzen Land sprudeln. Und der Herbst ist zwar recht kühl, aber auch eine echte Zeit des Genusses: Erfreue dich an dem bunten Herbstlaub und den letzten Herbstblumen, dem deftig-wärmenden Essen voller regionaler Zutaten und zum Aufwärmen an einer heißen Schokolade in deiner Ferienwohnung in Norwegen.


Welche besonderen Aktivitäten gibt es in Norwegen zu entdecken?

Norwegische Fjorde

Einige der bekanntesten Fjorde erreichst du von der Stadt Bergen aus. Dazu zählen der längste und tiefste Fjord des Landes, Sognefjord, und der fotogene Hardangerfjord. Nimm außerdem den Zug zum Fjord-Dörfchen Flåm – diese Zugstrecke gilt als eine der schönsten der Welt.

Nordlichter in Tromsø

Tromsø ist die Hauptstadt der Arktis – und befindet sich im Herzen von Nordnorwegen. Komm hierher, wenn du Lust auf Nordlichter oder die Mitternachtssonne und ausgedehnte Wanderungen hast. Denn in dieser Region hast du die weltweit höchste Wahrscheinlichkeit, Nordlichter zu entdecken. Plane deine Reise für die besten Chancen auf die Aurora borealis zwischen September und April ein, wenn es die meiste Zeit über dunkel ist. In den Sommermonaten bieten sich wunderschöne Wanderungen an – zum Beispiel zu dem Aussichtspunkt Brosmetinden, mit einem Panorama über Meer und Inseln.

Sommer in Südnorwegen

Tausende kleine Inseln, wunderschöne Strände mit Kieseln oder feinstem, weißem Sand und jede Menge Sonnenstunden: Der Süden Norwegens ist ein echtes Sommerparadies. Hier reihen sich charmante Küstenstädte wie Arendal und Grimstad aneinander. Spaziere auf dem Weg zum Meer durch enge Gassen und an weißen Holzhäusern vorbei. Die größte Stadt der Region ist Kristiansand, wo es einen eigenen Stadtstrand und eine wunderschöne Altstadt gibt. Nur wenig entfernt von der Stadt befindet sich auch der südlichste Punkt des norwegischen Festlands. Das Highlight ist der Lindesnes-Leuchtturm.