Vorwärts navigieren, um auf die vorgeschlagenen Ergebnisse zuzugreifen

    Wie buche ich als COVID-19-Einsatzkraft eine Unterkunft für medizinisches Personal?

    Hinweis: Seit dem 22. März 2021 ist es nicht mehr möglich, sich als individuelle COVID-19-Einsatzkraft um eine Unterkunft für medizinisches Personal zu bewerben. Gäste müssen einer Partnerorganisation von Airbnb oder Airbnb.org angehören, um buchen zu können.

    Gastgeber auf Airbnb bieten Helfern während ihrer Arbeitseinsätze Unterkünfte in der Nähe ihrer Patienten – und in sicherer Distanz zu ihren eigenen Familien. Diese Unterkünfte werden im Rahmen eines Programms namens „Unterkünfte für medizinisches Personal“ speziell für COVID-19-Einsatzkräfte bereitgestellt.

    Wer Unterkünfte für medizinisches Personal buchen kann

    Um eine Unterkunft für medizinisches Personal buchen zu können, musst du in einer der folgenden Funktionen aktiv im Einsatz gegen COVID-19 tätig sein:

    • Ersthelfer (z. B. Sanitäter, Polizei, Feuerwehrmann);
    • medizinische Fachkräfte (z. B. Arzt, Krankenpfleger, Notfallmedizintechniker, Krankenpflegehelfer, Atemtherapeut, Apotheker, Radiologe, Röntgentechniker);
    • Zivilschutz (z. B. Sozialarbeiter);
    • Mitarbeiter des Gesundheitswesens (z. B. Berater, nicht offiziell ausgewiesene Helfer im Gesundheitswesen).

    Du solltest im Rahmen deines aktiven Einsatzes gegen COVID-19 außerdem in einer der folgenden Einrichtungen tätig sein:

    • Krankenhäuser;
    • Provisorische Krankenhäuser und COVID-19-Testzentren;
    • Kliniken und Notfallversorgungszentren;
    • spezialisierte Pflegeeinrichtungen und Pflegeheime.

    Zudem solltest du aus einem der folgenden Gründe eine Unterkunft für medizinisches Personal benötigen:

    • Du möchtest dich isolieren (aus Sorge davor, Familienmitglieder oder Mitbewohner anzustecken).
    • Du pendelst zur Arbeit und machst Überstunden; zu diesem Zweck benötigst du eine Unterkunft, die sich in der Nähe einer der oben genannten Einrichtung befindet.
    • Du kommst von außerhalb und bist nur vorübergehend an diesem Standort im Einsatz.

    Die folgenden Umstände sind keine Grundlage für einen Anspruch auf eine Unterkunft für medizinisches Personal:

    • Du weist Symptome einer Infektion mit COVID-19 auf und möchtest dich in Isolation begeben.
    • Du musst dich für mindestens 14 Tage in Quarantäne begeben.
    • Du benötigst eine Auszeit / einen Urlaub.
    • Du möchtest dauerhaft umziehen.

    Bewerbung für einen Aufenthalt

    Es ist derzeit nicht möglich, sich als Einzelperson um eine Unterkunft für medizinisches Personal zu bewerben. Um für einen solchen Aufenthalt zugelassen zu werden, musst du von einer Partnerorganisation empfohlen werden.

    Einen Aufenthalt buchen

    Wenn deine Anfrage genehmigt wird, kann ein zuständiger Mitarbeiter aus deinem Unternehmen in deinem Namen buchen oder dir per E-Mail eine Einladung zur Buchung senden. Hier ein paar Dinge, die du beachten solltest:

    • Prüfe alle Informationen in der E-Mail-Einladung. Dort erfährst du mehr darüber, welche Art von Unterkunft du buchen kannst.
    • Achte darauf, eine Unterkunft zu buchen, die als „Unterkunft für medizinisches Personal“ gekennzeichnet ist.
    • Nimm erst dann eine Buchung vor, wenn du eine Einladung zur Buchung erhalten hast. So kannst du sicherstellen, dass die Rabatte ordnungsgemäß angewandt werden und du eine Unterkunft für COVID-19-Einsatzkräfte buchst. Wir können keine Gebühren für Aufenthalte erlassen, die außerhalb des Programms gebucht werden, mit dem Unterkünfte an medizinisches Personal vermittelt werden.
    Konnten wir dir mit deinem Anliegen weiterhelfen?