Gastgeber-Garantie von Airbnb

Schutz in Höhe von bis zu 800.000 Euro für jeden Gastgeber und jede Unterkunft – ohne zusätzliche Kosten
Logo der Gastgeber-Garantie
Kostenlos bei jeder Buchung – ohne Ausnahme
Wenn ein Gast deine Unterkunft bucht, bist du während seines Aufenthalts automatisch über unsere Gastgeber-Garantie abgesichert.
Vorsorglich und umfassend
Sachschäden an deiner Unterkunft und deinem Eigentum sind bis zu einer Höhe von 800.000 Euro versichert – das ist in der Reisebranche einmalig. Wir kümmern uns um unsere Community.

Wir sind mit unserer Gastgeber-Garantie für dich da

Wir möchten eine sichere und vertrauensvolle Community auf der ganzen Welt schaffen. Wir bieten eine Nachrichten-Plattform und eine Online-Mediationsfunktion, über die du mit Gästen bezüglich Forderungen im Zusammenhang mit Schäden oder Verlusten kommunizieren kannst. Wenn ein Gast nicht zahlen kann oder will, hilft dir unsere Gastgeber-Garantie.
Was ist versichert?
  • Beschädigung des Eigentums des Gastgebers (Haus, Wohnung, Zimmer, Besitz)
  • Jede auf Airbnb inserierte Unterkunft in jedem Land
    Zahlungen im Rahmen unserer Gastgeber-Garantie unterliegen den Bedingungen der Gastgeber-Garantie.
      Falls Schäden auftreten, sind im Rahmen des Mediationsvorgangs Nachweise (z. B. Fotos, Rechnungen usw.) vorzulegen. Bitte überprüfe die Bedingungen unserer Gastgeber-Garantie auf geltende Konditionen, Einschränkungen und Ausschlüsse.
      Was wird nicht abgedeckt?
      • Personenschäden und Sachschäden durch Dritte (diese werden durch unsere Versicherung zum Schutz von Gastgebern abgedeckt)
      • Schäden an gemeinsam genutzten Bereichen des Gebäudes, die nicht zur eigentlich inserierten Unterkunft zählen
      • Bargeld und Wertpapiere
      • Von einem Haustier verursachte Schäden
      • Schäden durch normale Abnutzung
        Bestimmte Gegenstände, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Kunstwerke; Antiquitäten, einschließlich Möbel und Schmuck; wertvolle Teppiche, Sammlerstücke und andere Gegenstände, können im Rahmen der Gastgeber-Garantie eingeschränkten Schutz genießen.
        Möchtest du eine Sachbeschädigung melden?
        Bitte kontaktiere uns, um Sachschäden zu melden.
        Die Gastgeber-Garantie ist keine Versicherung. Sofern du Schutz wünschst, der über die Gastgeber-Garantie hinausgeht, empfiehlt Airbnb dir dringend, eine Versicherung abzuschließen, die dich und dein Eigentum bei von Gästen verursachten Schäden absichert, wenn der Verlust nicht von den Bedingungen der Gastgeber-Garantie abgedeckt ist.
        Bereit, Gastgeber zu werden?
        Unternimm den nächsten Schritt, um dir mit deinem Zuhause etwas dazuzuverdienen.
        Erfahre mehr
        Mehr Infos zu unserer Gastgeber-Garantie