Zu Inhalten springen
Einige Informationen wurden automatisch übersetzt. Original anzeigen

Ferienunterkünfte in Irland

Finde und buche einzigartige Unterkünfte auf Airbnb

Erstklassig bewertete Ferienunterkünfte in Irland

Gäste sind sich einig: Diese Unterkünfte werden aufgrund ihrer Lage, Sauberkeit und weiteren Aspekten hoch bewertet.

Loft in County Clare
⭐️ Fantastische Loft-Wohnung Atemberaubende Ausblicke ⭐️
Dies ist eine eigenständige Loft-Wohnung. Geschmackvoll eingerichtet und mit allen modernen Annehmlichkeiten ausgestattet. Das Loft befindet sich am Fuße des Schlosses Donogore und ist von deinem Schlafzimmerfenster aus zu sehen. Vom vorderen Balkon aus genießt du einen ungestörten Blick auf die Küste von Doolin, die Aran-Inseln und atemberaubende Sonnenuntergänge. Die Wohnung befindet sich auf 10 Hektar Ackerland mit fünf freundlichen Eseln, um Ihnen Gesellschaft zu leisten . Ideal gelegen, nur wenige Gehminuten vom Anfang des Wanderweges Cliffs of Moher entfernt
$90 pro Nacht
SUPERHOST
Chalet in Killarney
Blockhütte am Fluss
Das Beste aus beiden Welten in diesem brandneuen Design! Genießen Sie den Frieden, die Ruhe und die beruhigenden Geräusche des River Flesk, der sich an Ihrer Tür vorbeibewegt, während Sie die Killarney-Stadt und den Killarney-Nationalpark zu Fuß (25 Minuten) erreichen. Killarney ist eine lebendige Stadt mit einer Fülle von ausgezeichneten Restaurants für alle Taschen und tolle Bars, einige mit Live-Musik. Killarney ist auch das Tor zum wunderschönen Ring von Kerry und der Dingle Penninsula. Wir können Touren organisieren.
$93 pro Nacht
SUPERHOST
Eigentumswohnung in Lahinch
Atemberaubende 1-Schlafzimmer-Wohnung am Meer
Eine moderne Wohnung mit einem Schlafzimmer, einem separaten Wohnzimmer und einer Küche im Herzen von Lahinch. Diese stilvolle Wohnung befindet sich am Wild Atlantic Way, einem perfekten Ausgangspunkt für den Besuch der Cliffs of Moher und des Burren-Nationalparks. Mit ungestörtem Blick auf den Atlantik ist diese Unterkunft am Meer perfekt für einen erholsamen Kurzurlaub! Mit Highspeed-WLAN Wie auf https://www.irelandbeforeyoudie.com/the-5-most-incredible-airbnbs-in-county-clare/
$109 pro Nacht
SUPERHOST

Weitere tolle Ferienunterkünfte in Irland

Eigentumswohnung in Dingle
Stilvolle 1-Zimmer-Wohnung - Rand von Dingle Town - Meerblick
$114 pro Nacht
SUPERHOST
Privatzimmer in Drogheda
Einzelzimmer in einer ziemlich aufregenden Gegend von Drogheda
$40 pro Nacht
SUPERHOST
Privatzimmer in Dublin
GEMÜTLICHES EINZELZIMMER IN PORTOBELLO
$49 pro Nacht
SUPERHOST
Privatzimmer in Dublin 8
Elegantes und geräumiges Bad mit privater Terrasse
$80 pro Nacht
Privatzimmer in Rochfortbridge
Einzelzimmer in Rochfortbridge
$27 pro Nacht
Ferienunterkunft in Westport
Bertra Strand Apartment, Croagh Patrick , Westport
$72 pro Nacht
SUPERHOST
Privatzimmer in Galway
Helles Einzelzimmer (15 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt)
$47 pro Nacht
Eigentumswohnung in Dublin
The Tailor's Room - Boutique Pad im Zentrum von Dublin
$108 pro Nacht
SUPERHOST
Privatzimmer in Dublin
Großes Einzelzimmer - Tintawn Guesthouse, Scariff.
$57 pro Nacht
SUPERHOST
Privatzimmer in Dublin
Privatzimmer in einer atemberaubenden Wohnung am Strand & Park
$57 pro Nacht
SUPERHOST
Privatzimmer in Dublin
Geräumiges Doppelzimmer mit eigenem Badezimmer
$80 pro Nacht
SUPERHOST
Privatzimmer in Dublin
Gemütliches Einzelzimmer in einem Holz-Innenhaus
$38 pro Nacht

Tipps für deinen Aufenthalt in Irland

Alles über Irland

Irland empfängt dich mit einer besonderen Mischung aus landschaftlicher Schönheit und herzlicher Gastfreundschaft. Man weiß gar nicht, wo man beginnen soll, um das einzigartige Naturerlebnis der Atlantikinsel zu beschreiben. Vielleicht bei den wilden Küsten Westirlands mit den atemberaubenden Klippen von Moher? Oder bei den fast schon mediterran wirkenden Küstenabschnitten des Südens, vor denen Fastnet Rock Lighthouse, der berühmteste Leuchtturm des Landes, seinen Dienst verrichtet. In Ostirland begegnet dir die bewegte Vergangenheit Irlands auf Schritt und Tritt, zum Beispiel in Form der beeindruckenden Klosteranlage Jerpoint Abbey in Kilkenny. Bei einer Bergtour im Glenveagh-Nationalpark lernst du die raue und mystische Seite des Landes kennen. Genauso faszinierend ist es, die irischen Städte zu bereisen. Tauch ein in das gesellige Leben und die vitale Kulturszene der Hauptstadt Dublin und erlebe in Galway das traditionelle Irland mit Kunsthandwerk, urgemütlichen Pubs und irischer Folkmusik. Oder genieße die herrlich entspannte Atmosphäre in Cork, das als kulinarische Hauptstadt gilt. Es gibt viele Ferienwohnungen in Irland, um die Grüne Insel zu deinem persönlichen Urlaubsparadies zu machen.


Wann ist die beste Zeit für einen Aufenthalt in einer Ferienunterkunft in Irland?

Der warme Golfstrom sorgt in Irland das ganze Jahr über für ein mildes und ausgeglichenes Klima. Wenn das Naturerlebnis für dich im Vordergrund steht, solltest du zwischen Mai und September anreisen. In diesem Zeitraum kannst du mit relativ sonnigem Wetter und angenehmen Temperaturen rechnen. Auch in den Sommermonaten Juli und August wird es kaum übermäßig heiß, zumal fast ständig ein frischer Wind weht. Du kannst also ohne Weiteres Wanderungen und Radtouren unternehmen, ohne zu sehr ins Schwitzen zu kommen. Das Baden im Atlantik bleibt selbst im Hochsommer ein ausgesprochen erfrischendes Erlebnis. Dass die Grüne Insel tatsächlich so grün ist, wie ihr Spitzname sagt, liegt am Regen, der hier zu jeder Jahreszeit reichlich fällt. Da das Wetter sehr wechselhaft ist und die Niederschläge teilweise heftig ausfallen, solltest du immer an Regenschutz denken, wenn du von deiner Ferienwohnung aus zu längeren Touren aufbrichst.


Welche besonderen Aktivitäten gibt es in Irland zu entdecken?

Leuchtende Gewässer in Cork und Kerry

An einigen Meeresküsten Irlands und speziell in Cork und Kerry kannst du ein besonderes Phänomen beobachten: Das Wasser leuchtet in der Dunkelheit. Was wie pure Magie aussieht, hat eine rein wissenschaftliche Ursache: biolumineszierendes Plankton. Erlebe dieses beeindruckende Naturschauspiel hautnah bei einer nächtlichen Kanufahrt auf dem Salzwassersee Lough Hyne in der Grafschaft Cork.

Irische Pubs

Du bist nicht wirklich in Irland gewesen, wenn du nicht einmal ein traditionelles irisches Pub besucht hast. Ob mitten in Dublin oder irgendwo auf dem Land: Überall empfängt dich die gleiche, entspannte Mischung aus Gastfreundschaft, Folkmusik und Fabulierkunst. Frei nach dem Motto: Die Geschichten, die das Leben schreibt, werden erst richtig gut, wenn man sie sich in geselliger Runde erzählt. Nicht umsonst gilt der Pub als das Wohnzimmer der Iren.

Wandern im Glenveagh-Nationalpark

Bei einer Wanderung im Glenveagh-Nationalpark in der Grafschaft Donegal erlebst du die raue Schönheit der Natur im Norden Irlands besonders intensiv. Ob ein gemütlicher Spaziergang oder eine anspruchsvolle Bergtour – hier findest du genau die richtige Wanderstrecke für deine Ansprüche und Ausdauer. Zudem kannst du dein Naturerlebnis mit einer Besichtigung des pittoresken Schlosses Glenveagh Castle und seiner bezaubernden Gärten verbinden.

  1. Airbnb
  2. Irland