Zu Inhalten springen
Registrieren
Einloggen
Luxuriöse Ferienunterkünfte in Vail

Luxuriöse Ferienunterkünfte in Vail

Finde und buche einzigartige Unterkünfte auf Airbnb

Erstklassig bewertete luxuriöse Ferienunterkünfte in Vail

Guests agree: these stays are highly rated for location, cleanliness, and more.

Highlands Lodge 402
LUXE
Ganze Wohnung · 10 Gäste · 5 Betten · 4 Badezimmer

Highlands Lodge 402

Highlands Slopeside 212
LUXE
Ganze Villa · 6 Gäste · 4 Betten · 3,5 Bäder

Highlands Slopeside 212Private resort suite on the slopes of Beaver Creek

The Ascent 103
LUXE
Ganze Villa · 6 Gäste · 4 Betten · 3 Badezimmer

The Ascent 103

Luxus-Unterkünfte für jeden Stil

Die richtige Unterkunft für deinen nächsten Traumurlaub

  • Ausgewählte Unterkünfte
  • Flexible Buchungsmöglichkeiten
  • Unterkünfte, die sofort gebucht werden können

Beliebte Ausstattungsmerkmale von Luxus-Ferienunterkünften in Vail

  • Küche
  • WLAN
  • Pool
  • Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück
  • Klimaanlage

Weitere luxuriöse Ferienunterkünfte in Vail

Potato Patch Club
LUXEGanze Villa
Potato Patch Club
$3.010/Nacht
Village Inn Plaza 109
LUXEGanze Villa
Village Inn Plaza 109
$901/Nacht
Skywatch 50
LUXEGanze Villa
Skywatch 50
$2.599/Nacht
Firelight Lodge
LUXEGanze Villa
Firelight Lodge
$3.484/Nacht
Village Walk 59
LUXEGanze Villa
Village Walk 59
$2.299/Nacht
Ritz Carlton Vail #212
LUXEGanze Wohnung
Ritz Carlton Vail #212
$940/Nacht
Hummingbird A1
LUXEGanze Villa
Hummingbird A1
$4.643/Nacht
Arrabelle
LUXEGanze Villa
Arrabelle
$7.800/Nacht
Highlands Slopeside 219
LUXEGanze Villa
Highlands Slopeside 219
$1.099/Nacht
Beaver Creek Landing A402
LUXEGanze Villa
Beaver Creek Landing A402
$749/Nacht
Buckhorn Townhome 298
LUXEGanze Villa
Buckhorn Townhome 298
$1.299/Nacht
Villa Montane 221
LUXEGanze Villa
Villa Montane 221
$1.199/Nacht

Alles über Vail

Die besten Ferien in den bergen beginnen mit Luxury Retreats

Vail = Ski? Natürlich. Es ist eines der größten Skigebiete mit einem Berg in den USA – mit 195 Loipen auf mehr als 2.000 Hektar, einem Höhenunterschied von 1.050 Metern und 31 Liften, die dich ganz nach oben bringen. Von dort kannst du dir den Adrenalinkick bei der Abfahrt holen. Vail in Colorado wurde tatsächlich fürs Skifahren erschaffen. Der Ort wurde 1962 von Pete Seibert und Earl Eaton gegründet und ist den Skigebieten nachempfunden, die sie während ihrer Zeit in der US-Armee im Zweiten Weltkrieg in Europa kennengelernt haben. Deshalb darfst du dich bei einem Spaziergang durch Vail Village nicht wundern, dass es dort wie in Österreich aussieht. Aber du kannst hier viel mehr unternehmen als Skifahren: Radfahren, Wandern, Wildwasser-Rafting, Schneeschuhwandern, Schlittschuhlaufen, Ziplining und vieles mehr – und das alles bei rund 300 Sonnentagen im Jahr. Egal ob du in den Tiefen des Winters oder auf dem Höhepunkt des Sommers zu Besuch bist, du wirst eine gute Zeit auf diesem Berg haben

Herrliche Gärten

US-Präsident Gerald Ford und seine Frau Betty verliebten sich in den Charme von Vail und waren häufige Besucher. Betty Ford wurde sogar von Einheimischen als „First Lady of the Vail Valley“ bezeichnet, dank ihrer Bemühungen um die Gegend. Im Gegenzug beschloss die Stadt, in ihrem Namen etwas ganz Besonderes zu schaffen: Die Betty Ford Alpine Gardens waren geboren. Die Gärten befinden sich entlang der wichtigsten Gehwege des Vail Valley Drive und der South Frontage Road in Vail Village und sind 365 Tage im Jahr von morgens bis abends geöffnet, sodass du sie immer gut besuchen kannst. Auf etwa 2.500 Metern über dem Meeresspiegel sind dies die höchstgelegenen botanischen Gärten der Vereinigten Staaten. Ein Spaziergang entlang der Sommerbeete voller Bergwiesenpflanzen und wilder Rosen, der Bäche, Wasserfälle und Teiche, zusammen mit einem atemberaubenden Blick auf die Rocky Mountains, ist eine tolle Möglichkeit, den Nachmittag zu verbringen. Es gibt eine Reihe von Gärten zu erkunden, darunter einen Himalaya-Garten, eine Pfingstrosen-Sammlung, einen Rocky-Mountains-Alpengarten und einen Garten der europäischen Alpen sowie Meditationsbereiche mit Bänken, wo du die Natur ganz tief einatmen kannst. Und für Kinder gibt es sogar einen speziellen Garten. Wenn du dir Karten für eine Schatzsuche im Bildungszentrum holst, kannst du mit ihnen eine eigene Schnitzeljagd spielen. Sechs versteckte Wissenskisten führen dich und die Kinder durch den ganzen Garten.

Nervenkitzel im Park

Stell dir vor: Es ist Sommer und der Schnee ist weg. In Vail bedeutet dies im Grunde genommen nur, dass es Zeit ist, dich an einem anderen Abenteuer zu versuchen. Besuche Epic Discovery auf dem Gipfel des Berges Vail und wähle aus: Seilgärten, Bungee-Trampoline, Warmwetter-Tubing und Ziplining ohne Ende. Beginne langsam mit einer ruhigen, aber unheimlich malerischen Fahrt bis zum Park mit der Eagle Bahn Gondola. Dann kommt es darauf an, wie viel Nervenkitzel du dir wünschst. Es gibt kostenlose geführte Wanderungen, Observatorien mit Aussichtspunkten, damit du einen besseren Blick auf die Gipfel werfen kannst. Schilder informieren über die Flora und Fauna des umliegenden White River National Forest. Aber wenn du einen richtigen Kick möchtest, dann solltest du eines der aktiveren Freizeitabteuer in dem Park in Betracht ziehen. Ganz oben auf der Liste steht die Game Creek Zipline Tour. Diese dreistündige Tour umfasst eine über drei Kilometer lange Zipline, mit einer Schwebebrücke und sieben Lines. Eine davon schickt dich über 820 Meter mit Karacho nach unten, dann wieder 90 Meter nach oben – mit einer Höchstgeschwindigkeit von 96 Kilometern pro Stunde. Die Zipline für Erwachsene ist für die Kinder tabu, aber es wird auch viel für die Kleinen geboten. So gibt es keine Altersbeschränkung für die Seilrutsche „Little Eagle“ und mit der Sommerrodelbahn „Forest Flyer“ (ab drei Jahren mit erwachsenem Fahrer) saust du und deine Kleinen über 1.000 Meter den Berg hinunter – mit Bremsen, wenn es nicht so schnell gehen soll.

Mache dich bereit zum Wandern

Wir empfehlen dir, deine Wanderschuhe einzupacken. Denn eine der besten Möglichkeiten, Vail zu erkunden, ist zu Fuß. Mit der Eagle Bahn Gondola geht es auch zum Nature Discovery Center, wo du dich für eine Reihe von kostenlosen geführten Wanderungen anmelden oder Karten für Routen abholen kannst. Diese reichen von kürzeren, 2,5 Kilometer langen Spaziergängen (Eagle’s Loop, Fireweed) bis hin zu etwas mittleren Routen (Berrypicker, Ridge Route). Deine Anstrengungen werden mit einer atemberaubenden Aussicht auf die schneebedeckte Bergkette der Gore Range und im Sommer mit bunten Wildblumenteppichen belohnt. Vergiss nicht das Proviant und viel Wasser. Bei einigen der steileren Pfade brauchst du eventuell Wanderstöcke. In der Stadt kannst du dir Ausrüstung mieten. Auch Luxury Retreats kann diese im Voraus für dich organisieren

Entdecke den Luxus unserer Unterkünfte in Vail

Von Arrowhead im Westen bis Vail Village im Osten: Wir haben eine riesige Auswahl an Lodges im Vail Valley, egal ob du einen romantischen Urlaub für zwei Personen in einem der Luxusresorts der Gegend oder ein Chalet für die ganze Familie suchst.

Unterkünfte in Beaver Creek

Beaver Creek liegt westlich von Vail und verfügt über ein eigenes Netz an atemberaubenden Pisten zum Skifahren oder Wandern. Wähle eine unserer Unterkünfte in Beaver Creek und kehre nach einem Tag an der frischen Bergluft zu einem gemütlichen Zuhause zurück. Hüpfe in deinen Whirlpool, um die strapazierten Muskeln zu entspannen, und kuschle dich mit einem schönen Glas Rotwein vor einem Steinkamin ein. Wenn du im Sommer nach Vail kommst, solltest du dich für eine Unterkunft mit Pool oder Grill für eine Abkühlung von der Sonnenhitze und für ein Abendessen im Freien entscheiden.

Unterkünfte in Bachelor Gulch

Unsere Unterkünfte in Bachelor Gulch in der Nähe von Beaver Creek bieten das ideale Ski-in-Ski-out-Erlebnis, sodass du in wenigen Minuten auf der Piste sein kannst. Fahre Ski von Dorf zu Dorf oder nimm den Shuttle bis zum Fuß des Skiresorts von Vail. Einige deiner Unterkünfte verfügen über Ausstattungsmerkmale wie Sauna, Heimkino oder Spielzimmer und dienen am Ende eines aktiven Tages als eleganter, gemütlicher Rückzugsort.