Zu Inhalten springen
)
Water Park

Canevaworld

Von 62 Einheimischen empfohlen ·

Tipps von Einheimischen

Massimo
Massimo
December 20, 2019
really funny fresh place for everyone
Nicolò
Nicolò
June 7, 2018
Wasserpark. Water park. Aquapark.
Mattia
Mattia
May 31, 2018
Il Parco acquatico a tema Lago di Garda. Imperdibile! www.canevaworld.it
Massimo
Massimo
April 25, 2018
Parco divertimenti acquatico.
Veronica
Veronica
July 4, 2017
Water Amusement Park

Einzigartige Aktivitäten in der Umgebung

Unterkünfte in der Nähe

Das empfehlen Einheimische

Theme Park
“Familien-Vergnügungspark mit Kino-Themen Attraktionen, Attraktionen und Unterhaltung. Family-friendly amusement park featuring movie-themed rides, attractions & entertainment. Parco divertimenti per famiglie con attrazioni a tema cinematografico, attrazioni e intrattenimento.”
  • Von 34 Einheimischen empfohlen
Aquarium
“Der Park ist 15 Minuten entfernt, daher muss man sich nicht mit allen anderen früh am Morgen in die Schlange stellen, sondern bucht beispielsweise am Nachmittag. ”
  • Von 187 Einheimischen empfohlen
Aquarium
“Il più grande parco divertimenti d'Italia. e' possibile passare 1-2 giorni immersi nelle sue attrattive.”
  • Von 16 Einheimischen empfohlen
Theme Park
“Gardaland is an amusement park located in North-Eastern Italy. Opened 19 July 1975, the resort includes Gardaland, Gardaland Sea-Life, and the Gardaland Hotel. It is adjacent to Lake Garda, but does not actually face the water. The entire complex covers an area of 445,000 m2 (4,789,940 sq ft), while the theme park alone measures 200,000 m2 (2,152,782 sq ft). Sporting both traditional attractions and entertainment shows, it attracts nearly 3 million visitors every year. In June 2005, Gardaland has been ranked fifth in the top ten amusement parks in the world with the best turnover by Forbes Magazine, and according to 2011 data is the eighth in Europe by number of park ”
  • Von 37 Einheimischen empfohlen
Historische Stätte
“Wenn man den Ort Sirmione mit der Scaligerburg hinter sich läßt, kommt man auf der äußersten Spitze der Halbinsel zu den Resten einer römischen Villa: die "Grotten des Catull" Nachdem die riesige Ruine in den Siebzigern von Bewuchs und Gestrüpp befreit wurde, ist sie heute ein Museum. Man kann sich allerdings in de sehr großen Anlage frei bewegen(nachdem man den moderaten Eintritt bezahlt hat). Von der ehemaligen Terrasse der Villa hat man einen grandiosen Blick über den gesamten See und den Monte Baldo. Ein Besuch läßt sich ideal mit einer Bootsfahrt über den See von Garda aus kombinieren. Eine Anreise mit dem Auto ist besonders im Juli und August nicht zu empfehlen.”
  • Von 49 Einheimischen empfohlen
Standort
58 Via Fossalta
Fossalta, Veneto 37017
Telefonnummer+39 045 696 9900
Kreditkarten
Ja
Unterstützt von Foursquare