Zu Inhalten springen

Reiseführer von Elpida & Augustinos

Augustinos

Reiseführer von Elpida & Augustinos

Sehenswürdigkeiten
Die Aussicht ist wunderschön, oft kann man das Kreuz hinaufgehen und noch höher schauen. Die Aussicht von dem Kloster aus geht Richtung Rhodos Stadt. Die vielen Pfauen die dort leben, lassen nur auf ein tolles Foto hoffen.
27
Einheimische empfehlen
Filerimos
27
Einheimische empfehlen
Die Aussicht ist wunderschön, oft kann man das Kreuz hinaufgehen und noch höher schauen. Die Aussicht von dem Kloster aus geht Richtung Rhodos Stadt. Die vielen Pfauen die dort leben, lassen nur auf ein tolles Foto hoffen.
Nachbarschaften
Asklipieio ist für zwei Dinge bekannt, einmal für die 1060 erbaute Kirche, die Malereien der Apocalyptischen Reiter, den Antichristen und Ausschnitte des Neuen und Alten Testaments zeigt (1,50 Euro Eintritt) Die Burg aus dem 14.Jahrhundert bietet einen Blick auf die Küste von Kiotari(kostenfrei)
Asklipieio
Asklipieio ist für zwei Dinge bekannt, einmal für die 1060 erbaute Kirche, die Malereien der Apocalyptischen Reiter, den Antichristen und Ausschnitte des Neuen und Alten Testaments zeigt (1,50 Euro Eintritt) Die Burg aus dem 14.Jahrhundert bietet einen Blick auf die Küste von Kiotari(kostenfrei)
Sport/Freizeit/Relaxen
Weil einfach schee is und wir da unsere meiste Zeit verbringen.
Elpida Ranch
Weil einfach schee is und wir da unsere meiste Zeit verbringen.
Der Strand, die Burg zum Sonnenuntergang und Abendessen bei Old Monolithos....besser kann ein Tag nicht sein.
12
Einheimische empfehlen
Monolithos
12
Einheimische empfehlen
Der Strand, die Burg zum Sonnenuntergang und Abendessen bei Old Monolithos....besser kann ein Tag nicht sein.
Gastroszene
Von der Jamas Bar bis hin zu guten Restaurants wie z.B Savvas der immer gute Qualität zu günstigen Preisen anbietet, bis zu etwas gehobeneren Restaurants wie z.B Roulas ist viel geboten. Nur 11 km von uns entfernt
Lardos
Von der Jamas Bar bis hin zu guten Restaurants wie z.B Savvas der immer gute Qualität zu günstigen Preisen anbietet, bis zu etwas gehobeneren Restaurants wie z.B Roulas ist viel geboten. Nur 11 km von uns entfernt

Tipps für Reisende

Lokale Bräuche & Kultur
Wenn dir jemand Brot oder eine Speise anbietet, nimm sie an!
Oft kommen Menschen aus der Kirche und bekommen geweihtes Brot, auch gibt es nach einer Beerdigung Süsspeisen. Manchmal bleibt den Menschen etwas übrig aus ihrem Garten, das sie auch gerne teilen, es nicht anzunehmen ist unhöflich. Man darf es nehmen und "Efcharisto" sagen.
Nicht verpassen
Traditionelle Feste
Feste gibt es im Sommer häufig, ob in unserem Dorf oder anderen. Es wird Musik gespielt und getanzt. Meist hält man sich an den Händen und am Ende der Reihe tanzen oft die Kinder oder diejenigen die es noch nicht so gut können. Wenn ihr also mitmachen wollt und ihr möchtet es lernen, reiht Euch einfach hinten mit ein und schaut ab. Es gibt leichte und schwierige Tänze, je nach Talent und Lust schaut euch kurz die Tänze an und entscheidet ob ihr Euch miteinreihen wollt oder nicht. Zeit ist genug, denn die Tänze gehen oft 5 bis 10 Min.