Zu Inhalten springen

Best things to do in Apulien

Administrative Area Level 3
“Alberobello ist das Zentrum der Trulli, der konisch gebauten Häschen mit ihrer magischen Atmosphäre und gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. ”
151Empfehlungen vor Ort
Park
“Naturschutzgebiet am Meer, das sich über 1100 ha erstreckt. Ein steiler Küstenabschnitt von 4 km, gelegen zwischen den Sarazenentürmen Torre Uluzzo und Torre dell’ Alto und mit zahlreichen Wanderwegen (siehe auch unter Buchten und Strände) ”
115Empfehlungen vor Ort
Museum
“Have you ever wondered why the soil in Puglia looks so redish? Why do you often find red striped in the stones used to build Puglia's traditional stone buildings? The Grotte di Castellana are beautiful natural caves, among the most important in Italy. You will be taken on a trail inside the caves, no need for hiking experience just non-slippery shoes are recommended. Ideal for children and anyone interested in knowing more about the geology and landscape of the area They can be visited on rainy days, however there will be water inside two days after the rainfalls as water takes time to penetrate down the earth.”
83Empfehlungen vor Ort
Zoo
“MAN LIFE DIE TIERE IM FREIEN GEHEGE ERLEBEN DARF, MAN FÄHRT MIT DEM EIGENEM FAHRZEUG DURCH DEN OFFENEN ZOO SAFARI , DANACH ODER DAVOR IST DIE STADT FASANO & ALBERO BELLO MIT DEN HEUSER GENANNT "TRULLI " NICHT VERSÄUMEN DIE ATRAKTION VON ANFANG BIS ENDE :::TRAUMHAFT SCHÖN !”
107Empfehlungen vor Ort
Premise
“Naturschutzgebiet nördlich von Brindisi: Herrlich zum Schwimmen! Es erfordert einen kleinen Fussmarsch, aber es lohnt sich, bis zu einer wunderschönen Bucht kurz vor dem Turm vorzugehen… Von der Masseria ca. 3/4 Autostunde entfernt.”
88Empfehlungen vor Ort
Park
“Einer der größten Naturschutzgebiete Italiens. Gottbeseelt und trotzdem Menschenverlassen :-) Genau das Richtige Ziel für Abenteurer. Mit dem Bike oder zu Fuss.”
48Empfehlungen vor Ort
Kirche
“The solemn Basilica of Santa Croce is a glimpse you don't expect, a sumptuous feast of stone that unfolds in front of the eyes of whoever strolls along Umberto I avenue, not far from Sant'Oronzo square, in Lecce, the very symbol of Lecce's Baroque. Built by the count of Lecce in 1353. The façade is punctuated by a series of columns, featuring a balcony with a balustrade, supported by figured corbels. The triumph of decorations is simply mind-blowing, while at the centre of this explosion of low reliefs and sculptures in Lecce stone stands out a magnificent large rose window fully decorated. The interior features a Latin-cross layout and a hemispherical dome. Definitely worth visiting.”
70Empfehlungen vor Ort
Schloss
“Castel del monte, the iconic octagonal castle reproduced on the 1cent €uro. You must pay a visit if spend one day in Andria. Is located about 20km away form Andria reachable by public local bus or taxi. ”
38Empfehlungen vor Ort
Park
“La residenza è sita all'interno del parco | The residence is inside the park”
27Empfehlungen vor Ort
Park
“pur essendo la spiaggia più vicina a Cisternino, è incatevole e potrete ammirare (lungo il percorso per arrivarci, passando per Speziale) alcuni degli ulivi secolari più belli.”
24Empfehlungen vor Ort
Nachtclub
$$$
“Discoteca all'aperto a Castro. Molto Bella e ampia la location. Outdoor Discoteque in Castro. Very nice and wide location”
23Empfehlungen vor Ort
Beach
“Go here to have one of the best views and admire one of the highest bridges in the area! Go down from the stairs and make the trekking tour of the canal.”
24Empfehlungen vor Ort
Nachtclub
$$
“Very nice disco club situated in a magnificent setting. the perfect spot for nightlife lovers”
28Empfehlungen vor Ort
Historische Stätte
“Matera is a unique and fascinating town steeped in history. Thought to be one of the world’s oldest towns dating back as far as the Palaeolithic times, Matera is now a popular tourist spot boasting hundreds of ancient caves, rock churches, delicious local cuisine and typical shops. The most famous part of Matera is the Sassi district, now designated UNESCO World Heritage Site and the 2019 European Capital of Culture. Here you can see hundreds of troglodyte dwellings and churches dug out of the rock.The cave dwellings were lived in until the 1950’s and are the most extensive example of their kind in the Mediterranean. ”
28Empfehlungen vor Ort
History Museum
“Wenn Sie ein Faible für antike Geschichte und Archäologie haben, sollten Sie unbedingt nach TARANTO fahren und das renommierte MUSEO ARCHEOLOGICO besuchen (kurz MARTA). Es ist toll. Jedes einzelne Objekt und wenn noch so klein ist auf Italienisch und Englisch beschrieben. Alles sehr gut organisiert und es bietet mehr, als Sie sich erwarten würden! Das MUSEO ARCHEOLOGICO von Taranto ist wirklich toll!”
34Empfehlungen vor Ort
Bar
$
“Eine Bar mit sehr viel Atmosphäre. Ist der IN-Treffpunkt in Ostuni. Abends lässt es sich im Sommer abends schön draußen sitzen ... vorausgesetzt Sie finden einen Platz. ”
38Empfehlungen vor Ort