Oliveiras - Wohnung im Zentrum und in der Nähe des Strandes

Gesamte Unterkunft: Apartment – Gastgeber:in ist Jana E Thiago

  1. 2 Gäste
  2. 1 Schlafzimmer
  3. 1 Bett
  4. 1 Badezimmer
Tolle Check-in-Erfahrung
100 % der letzten Gäste haben den Check-in-Vorgang mit 5 Sternen bewertet.
Haustiere willkommen
Bring deine Haustiere mit.
Kostenlose Stornierung innerhalb von 48 Stunden.

AirCover

Jede Buchung beinhaltet einen kostenlosen Schutz vor Stornierungen durch Gastgeber:innen, einen Schutz bei unzutreffenden Angaben im Inserat und anderen Problemen, zum Beispiel mit dem Check-in.
Einige Informationen wurden automatisch übersetzt.
Ausgezeichnete Wohnung, vor kurzem renoviert, mit modernem Dekor, im historischen Zentrum der Stadt Setúbal, in der Nachbarschaft von Fonte Nova, kulturelle, kommerzielle und gastronomische Referenz der Region.
Seine privilegierte Lage macht es einfach, öffentliche Verkehrsmittel, Strände und alles, was du während deines Aufenthalts brauchst, zu erreichen. Voll ausgestattet und mit WLAN, hat es viel natürliches Licht und Lüftung. Mit seiner charmanten Suite können Sie bequem 2 Personen für unvergessliche Momente willkommen heißen.

Die Unterkunft
Mit moderner und komfortabler Einrichtung ist es eine ausgezeichnete Option für alle, die die Stadt erkunden möchten.
Entworfen und entworfen für unvergessliche Momente zu zweit, wird jedes Detail Sie überraschen.
Für Entdecker, die an neue Erfahrungen gewöhnt sind und auch für diejenigen, die etwas Ruhe und Frieden wünschen, um die Intimität zu genießen, die nur ein Ort wie dieser bieten kann, ist dies der ideale Ort.
Das Hotel liegt im Bairro da Fonte Nova, einer gastronomischen Referenz von Setúbal, auf einem angenehmen Spaziergang, erkunden Sie die lokalen Geschäfte und genießen Sie die thematischen Dekorationen, die das Leben auf seine historischen Straßen und Gassen zu geben.
Ein paar Minuten zu Fuß vom nächsten Strand, seine Lage bedeutet, dass es keine Notwendigkeit, Fahrzeuge zu verwenden, wie Handel, Freizeit, Kultur, Gastronomie und Spaß sind in Reichweite in einem einfachen, fröhlichen und unterhaltsamen Spaziergang, vergessen Verkehr und Parkprobleme.
Die Wohnung hat alles, was für einen angenehmen Aufenthalt, wo Ihr einziges Anliegen sein wird zu erkunden und zu treffen Setúbal, einer der schönsten Stände der Welt.

Wo du schlafen wirst

Das bietet dir diese Unterkunft

Öffentlich oder gemeinsam genutzt Strandzugang
Küche
WLAN
Kostenlose Parkplätze an der Straße
Haustiere erlaubt
32-Zoll-HDTV mit Normaler Kabelanschluss
Waschmaschine – in der Anlage: Kostenlos
Privat Innenhof oder Balkon
Nicht verfügbar: Kohlenmonoxidmelder
Nicht verfügbar: Rauchmelder

7 Nächte in Setúbal

24. Nov. 2022 - 1. Dez. 2022

4,64 von 5 Sternen aus 11 Bewertungen

Sauberkeit
Genauigkeit der Angaben
Kommunikation
Standort
Check-in
Preis-Leistungs-Verhältnis

Hier wirst du sein

Setúbal, Portugal

Dies ist das historische Zentrum von Setubal. Jede Straße, jedes Gebäude, jede Fassade, jeder Bürgersteig oder jeder Balkon ist ein Teil des Gedächtnisses der Stadt. Hier geht die Vergangenheit auf die phönizische und römische Zeit zurück, aber ein Ausflug durch die Nachbarschaft von Fonte Nova ist mehr als eine Lektion in der Geschichte; es ist auch ein Spaziergang in einem riesigen gastronomischen Gebiet im Freien.
Der berühmte gegrillte gebratene Fisch, gebratener Tintenfisch, Aromen, die sich in der Luft vermischen und eine Nostalgie bringen, in der Vergangenheit und Gegenwart Hand in Hand gehen können, zahlreiche Restaurants konkurrieren um Platz an diesem typischen Ort, wo regionale Küche auf die Probe gestellt wird.
Ein 10-minütiger Spaziergang – das Zentrum des historischen Bereichs – ist das Kloster Jesu, ein Denkmal aus dem sechzehnten Jahrhundert, dessen Fassade vor kurzem wiederhergestellt wurde. Darin arbeitet das Museum von Setúbal und die Gemäldegalerie Sechzehn, aber ein weiterer interessanter Punkt ist die Kirche Jesu, die als die erste Probe im Land einer Kirchenlounge gilt. Verdrehte Säulen in der Arrábida-Lücke, ein Stein aus den Bergen, geben dem Bauwerk ein Gefühl von größerer Höhe, ebenso der Altar, der aus nächster Nähe eine weitere Monumentalität gewinnt. Das Kloster, zu dem es gehört, war der Ort, an dem Portugal die gemeinsame Nutzung des Planeten mit dem Königreich Kastilien bestätigte, als es den Vertrag von Tordesillas ratifizierte, ein Dokument, das die Welt ab 1494 in zwei Teile teilte.
Vom Kloster aus geht es in Richtung Praça de Bocage, ein wahrer Ausgangspunkt, um die Baixa kennenzulernen. Ab hier ist das 21. Jahrhundert eng mit römischen und mittelalterlichen Vermächtnissen verbunden.
Umgeben von Terrassen zeigt die Kirche S. Julião den reichen manuelinischen Portikus, in dem vor etwa 500 Jahren auf den Stein gravierte Figuren täglich den Verkauf von Kunsthandwerk beobachten.
In der Rua Serpa Pinto, moderne Geschäfte nehmen den Raum von Jahrhunderte alten Gebäuden und direkt nebenan, in Largo Francisco Soveral, ehemals Largo da Ribeira Velha, ein modernes Bekleidungsgeschäft bewahrt das neunzehnte Jahrhundert “Marketing”, die Bewahrung auf der Fassade der Einladung Figuren in Fliesen während des neunzehnten Jahrhunderts gemalt.
Im gesamten historischen Zentrum fallen Details auf. Die Heiligen der Fassadenregister, die normalerweise portugiesische Häuser in Baixa schützen, wie im Fall von Rua Dr. Paula Borba, sind oft Schirmherren gegen Erdbeben oder Brände, Katastrophen, die das Gebiet mehrmals in der Geschichte geplagt haben.
Das Tourismusinformationsbüro von Lissabon und Tejo-Tal an der Travessa Frei Gaspar ist einen Besuch wert, nicht nur, um nach Hinweisen zu suchen, sondern auch, weil der Boden aus Glas eine alte römische Fischsalzfabrik enthüllt.
Weiter geht es nach Largo da Misericórdia zur Rua Antão Girão.
In der Nähe, im Largo de Santa Maria, befindet sich die Kathedrale von Santa Maria da Graça. Versteckt von den umliegenden Straßen und Häusern, erhebt sich das Gebäude mit Monumentalität auf dem Platz.
Wenn man den Tempel rechts auf der Rua do Corpo Santo umrundet, sieht man das gleichnamige barocke Museum – Casa do Corpo Santo.
Die Türen, überdies, bilden ein weiteres Detail mit Neugierde in Downtown. Demütige Türen der Manuelinischen Zeit, wie die am Anfang der Travessa de São José, dienen immer noch als Eingang zu den aktuellen Wohnungen.
Rua António Joaquim Granjo hinunter in Richtung Avenida Luísa Todi.
Am Ende der Abfahrt, an der Hausnummer 152, bereits auf der Allee, haben Sie die Möglichkeit, die Casa do Leão (Löwenhaus) zu bewundern, ein Beispiel für den Jugendstil, der mit Dekoration blendet, obwohl teilweise aufgrund der Höhe versteckt ist es an der Spitze des Gebäudes.
Auf der Avenida Luísa Todi liegt die Innenstadt dahinter und verdient einen weiteren Übergriff. Es gibt viel mehr zu entdecken in einer Gegend, die nach dem Bild der Stadt nicht mit Exhibitionismus die Denkmäler und den Reichtum, den sie bietet, zeigt. Setúbal bittet den Besucher, es mit Vergnügen und Zeit zu enthüllen.
Nach der Rückkehr, vorbei an der Casa da Baía, einem Ort von touristischem Interesse, eine Pause, um die Ausstellung von Delfinen zu genießen, die im Wasser des Sado leben.
Kurz gesagt, nach dem Besuch von Setúbal wird es an Geschichten nicht fehlen.

Gastgeber:in: Jana E Thiago

  1. Mitglied seit September 2021
  • 11 Bewertungen
  • Identität verifiziert

Während deines Aufenthaltes

Fragen und Rückfragen werden zeitnah beantwortet.
Zusätzlich zur Airbnb-App können Messaging-Apps auch für Gespräche und Anrufe verwendet werden, was den Kontakt erheblich erleichtert.
Wir entscheiden uns immer dafür, persönlich einzuchecken, um eine Begrüßungs- und Gastgeber-Anleitung zu erhalten. Wenn Sie jedoch eine andere Form des Check-in bevorzugen, kann dies im Voraus arrangiert werden.
Wir stehen dir während des gesamten Aufenthalts für alle erforderlichen Unterstützung und Fragen zur Verfügung.
Fragen und Rückfragen werden zeitnah beantwortet.
Zusätzlich zur Airbnb-App können Messaging-Apps auch für Gespräche und Anrufe verwendet werden, was den Kontakt erheblich erl…
  • Lizenz- oder Registrierungsnummer: Exempt
  • Antwortrate: 100%
  • Antwortzeit: innerhalb einer Stunde
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.

Was du wissen solltest

Hausregeln

Check-in: 15:00 Uhr – 20:00 Uhr
Check-out: 12:00 Uhr
Rauchen verboten
Keine Partys oder Veranstaltungen
Haustiere sind erlaubt

Gesundheit und Sicherheit

Es gelten die Sicherheitspraktiken von Airbnb im Zusammenhang mit COVID-19.
Kein Kohlenmonoxidmelder
Kein Rauchmelder

Stornierungsbedingungen