Tuteukalen.Cab Kabinen 1. X Region.

Gesamte Unterkunft: Blockhütte – Gastgeber:in ist Cristián

  1. 6 Gäste
  2. 1 Schlafzimmer
  3. 6 Betten
  4. 1 Badezimmer
Haustiere willkommen
Bring deine Haustiere mit.

AirCover

Jede Buchung beinhaltet einen kostenlosen Schutz bei Stornierungen durch Gastgeber:innen, bei unzutreffenden Angaben im Inserat und bei anderen Problemen, zum Beispiel mit dem Check-in.
Einige Informationen wurden automatisch übersetzt.
TUTEUKALEN Hütten. Befindet sich 4 km von der Stadt Llanada Grande entfernt.
Die Standorte haben eine Rio-Küste. 2 km vom Lago Azul und 700 m vom Totoralsee entfernt.
Verfügbarkeit einer Kabine für 6 Personen komplett mit Flügeln.

Die Unterkunft
Tuteukalen in Mapuche bedeutet glücklich zu sein.
Tuteukalen ist ein Ort, der uns einlädt, uns von den großen Städten zurückzuziehen, um ein einfaches, natürliches Erlebnis voller der Schönheit unserer Ursprünge zu erleben.
Es ist ein Ort in einer kleinen Stadt im chilenischen Patagonien, genannt Llanada Grande, die 175 km vom Zentrum von Puerto Varas über die Route 225 (Ensenada -Llanada Grande) entfernt ist. Ausgehend von Puerto Varas führt der Weg durch die Städte Ensenada, Ralún, Cochamó, Rio Puelo und Llanada Grande.
Einmal in der Stadt Llanada Grande (wo sich die Polizeistation befindet) müssen Sie ungefähr 3 km zum Mapocho Fluss (es gibt eine Brücke mit diesem Namen) vorrücken, 500 m später müssen Sie die Route nach links verlassen und über die Straße zum blauen See eintreten. 300 Meter entfernt befinden sich die TUTEUKALEN-Hütten hinter einer Abfahrt von Alamos.
Die Straße ist Asphalt bis zu 10 km. nach der reloncaví Mündung (Ralún). Die Straße ist für alle Arten von Fahrzeugen geeignet und Sie können Benzin in Ensenada und Rio Puelo laden.
Es ist wichtig zu bedenken, dass Sie am TAGUA TAGUA-SEE an Bord einer Fähre gehen müssen (versuchen Sie, 30 Minuten früher anzukommen). In der Sommersaison 1 Stunde vorher.
Um die Fahrpläne und Tarife im Detail herauszufinden, geben Sie folgenden Link ein:
http://www.navierapuelche.cl

Das bietet dir diese Unterkunft

Küche
Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück
Haustiere erlaubt
Kamin
Langzeitaufenthalte sind möglich
Nicht verfügbar: Kohlenmonoxidmelder
Nicht verfügbar: Rauchmelder

Wähle ein Check-in-Datum aus

Gib deine Reisedaten an, um den genauen Preis zu sehen

5,0 von 5 Sternen aus 6 Bewertungen

Sauberkeit
Genauigkeit der Angaben
Kommunikation
Standort
Check-in
Preis-Leistungs-Verhältnis

Hier wirst du sein

Llanada Grande, X Región, Chile

Das Puelo-Tal kann von der Gemeindehauptstadt Rio Puelo im Pazifik (Reloncavi-Mündung nach Argentinien (Lago Puelo/Bolsón) oder umgekehrt durchquert werden. Es ist ein Tal glazialen Ursprungs, das vom fließenden Puelo Fluss geprägt ist, umgeben von Gebirgszügen und reich an Wasserfällen, Seen und Lagunen.
Llanada Grande ist ein Ort, der aufgrund seiner Isolation die perfekten Geheimnisse und Eigenschaften hat, um ein Juwel des Nationaltourismus zu sein. Wenn Sie Ruhe in einer mächtigen Natur wünschen, die Flüsse, Seen, Berge und vielfältige Wälder verbindet.
Llanada Grande ist voller Farben und Klänge und Geschmäcker, die es dem Besucher ermöglichen, in starkem Regen zu sein, begleitet von einem großen Feuer für Sonnenaufgange mit einer hellen Sonne, umgeben von einer Schönheit von Bäumen.
Zu den seltenen einheimischen Arten im Rest des Landes gehören Lärchen, Huemules, Puddings, Cougars und Kondore. Es ist auch möglich, eine exotische Art aus Argentinien zu finden, dies sind Wildschweine, Tiere, in denen sich das Gebiet mit Hausschweinen vermischt.
Was die Routen betrifft, um die verschiedenen Sektoren des Tals abzudecken, ist zu beachten, dass es aufgrund der Existenz zahlreicher Wanderwege leicht ist, die Route zu verpassen, daher ist es empfehlenswert, einen Reiseleiter aus der Gegend zu mieten. Siedler, die als Führer angeboten werden, können auch Pferde mieten, entweder zum Reiten oder zum Tragen von Gepäck.

Spaziergang durch das Tal am Westufer.

Überqueren Sie den See Tagua-tagua und klettern Sie zur Mündung des Mallín Flusses, es gibt einen Pfad, der den Verräter Fluss erreicht. Sie können die Überquerung dieses Flusses mit dem Boot bestellen. Der gleiche Weg führt weiter auf der westlichen Seite des Flusses Puelo zum Sektor “Santo Domingo”. Dort können Sie das Puelo mit dem Boot der Dorfbewohner überqueren, um einer Nachbarstraße auf der gleichen Seite des Flusses zu folgen, bis Sie Balseo im Sektor "La Vega” erreichen.

Tagua-Tagua-See - Llanada Grande an der Hauptstraße.

Abschnitt, der den Tagua-Tagua-See mit Llanada Grande über eine Schotterstraße verbindet (ca. 32 km), um den schönen Tagua-Tagua-See zu überqueren. Es gibt eine Fähre oder mehrere kleine Boote, die von Privatbesitzern betrieben werden. Diese Straße überquert den Manso River durch eine Brücke. Danach geht es hinauf zum Sektor “Los Guindos” und dann weiter zum Sektor "Santo Domingo”. Kurz darauf erreicht man die Brücke, die den Rio Negro überquert und schließlich geht die Straße in das Tal von Rio Alerce, um Llanada Grande, das Hauptdorf des Sektors, zu erreichen. Diese neue steile Straße eignet sich für Fahrrad- und Reitfahrten

Llanada Grande- primer corral

Für diesen Abschnitt gibt es verschiedene Alternativen. Sie beginnen alle mit der Hauptstraße, die durch den Totalsee führt und ca. 4,5 km seinen Nebenfluss namens Rio Mapocho überquert (bis zu diesem Abschnitt kommt die Schotterstraße). Alternativ fahren Sie entlang des weißen Sees und des Las Cataratas River (einschließlich des Wasserfalls), bis Sie den Wanderweg erreichen, der den Puelo überquert (Entfernung Llanada grande-Primer Corral ca. 20 km).

Llanada grande - See totoral - huemul Tal

Kostbarer Spaziergang durch ein entvölkertes Tal, mit der Anwesenheit eines alerzal in seinem oberen Teil. Diese Wanderung oder Ausritt kann bis zu 30 km erreichen. Es kann an einem einzigen Tag früh abreisen, oder in zwei Tagen Zelt tragen. Es wird empfohlen, mit einem Führer zu gehen, um nicht viel Zeit bei der Suche nach dem Weg zu verschwenden. Die empfohlene Flugbahn ist: Llanada Grande- Lago Totoral- Lago Azul - Valle Huemul. Am Anfang des Tales gibt es schöne Ausblicke auf den Blauen See und auch auf das Lärchental in die entgegengesetzte Richtung. Um das Alerzal zu erreichen, wo es auch die Mañíos, Cipres de la Guaitecas und Tepas gibt, überqueren Sie den Fluss. Unterwegs gibt es mehrere verlassene Camps, in denen man campen kann. Die Rückfahrt folgt dem gleichen Weg, mit der Möglichkeit, nach Llanada Grande durch das Alerce Valley zurückzukehren. Es ist besser, die Straße ohne Pferd zu gehen.

Vom Verdensee zum Azul-See

ca. 12 km. Beginnen Sie am Verdensee mit mehreren schönen Aussichten und zahlreichen Anstiegen und Abfahrten. Die Genehmigung muss eingeholt werden, da es sich zunächst um eine Nachbarschaftsstraße handelt. Die Straße führt am kleinen "Smaragdsee" vorbei. Nach der Einfahrt in die öffentliche Straße in Richtung Llanada Grande führt ein weiterer Weg nach Osten in Richtung Azul See, wo Sie eine Halbinsel und Nautilus-Insel sehen können.

Lago Azul-Lago Las rocas - Lago Inferior- segundo corral

Dieser Abschnitt verläuft durch die drei größten Seen in dieser Gegend. Beginnen Sie am südlichen Rand des Lake Blue und passieren Sie die ältesten Wälder der Gegend mit riesigen flechtenbedeckten Stämmen. Die Vegetation ist sehr reich an Moos, Farnen, Lianen und Chilkos. Aufgrund der Wälder ist der Las Rocas See nur in Lagunenteilen zu sehen. Ca. Bei Kilometer 11 beginnt ein Abstieg in Richtung Retainer, von wo aus man den Lower Lake sehen kann, der sehr nah am Lake Las Rocas liegt, aber immer noch 100 Meter unterhalb von Ost liegt.Die Straße geht weiter bis zu diesem Ufer des Flusses. Bei km 18 nach Segundo Corral, einem Dorf mit grundlegender Infrastruktur und einem Landeplatz.

Erste Korrektur - Zweite Korrektur

Schöne Strecke auf der westlichen Seite des Puelo Flusses, die ziemlich hoch über dem Puelo Fluss geht, wird der Fluss bei einigen Gelegenheiten gesehen, eingebettet zwischen den Granitgebirgsketten. Für überwiegend Wälder, unterbrochen durch wenige Lichtungen und Häuser. Sein Weg ist ganz klar, und es besteht keine größere Gefahr, sich zu verirren. In der Nähe von Segundo Corral müssen Sie das Arroyo Barrancas überqueren, aber es ist immer mit einigen Stämmen ausgestattet, um sie zu überqueren, ohne nass zu werden. Die Entfernung zwischen dem Fußweg in Primero Corral und Segundo Corral beträgt ca. 12km.



Schönes Tal, dünn besiedelt, erstreckt sich mehr als 30 km westlich im Osten. Das Tal ist von beiden Seiten des Rio Ventisquero zugänglich. Die Straße neben der ersten Feder hat einen Gehweg, um den Estero Correntoso zu überqueren. Um das Ventisquero-Tal zu durchdringen, ist es sehr empfehlenswert, einen Führer durch die Gegend zu haben, da es je nach Zustand der Wanderwege in mehreren Teilen notwendig sein kann, seine Ford Ursache zu überqueren.
Der Weg am südlichen Ufer des Schneesturmbaches erstreckt sich über mehr als 25 km. Vom ersten Korridorweg zum Universumsfluss. Die Spitze des Schneesturmtals ist von außergewöhnlicher Schönheit, man kann noch weiter klettern, auf einem kleinen Pfad und von Einheimischen geführt. Es ist ein außergewöhnlich empfehlenswerter Ort für mehrtägiges Reiten.

Zweite Koralle - Valle Barrancas - Valle Horqueta

Ein Weg ohne Schwierigkeiten, der es Ihnen ermöglicht, einen Tag oder länger zu besuchen, wobei Sie die Möglichkeit nutzen, in einem der typischen Felder des Horquetas-Tals zu übernachten, wo Krankenhausbewohner Camping, Unterkunft und Spaziergänge zu einigen Gipfeln mit schöner Aussicht anbieten. Es ist möglich, das Mischen von Wildschweinen mit lokalen Schweinen zu beobachten. Der Talwald ist durch große Brände aus der Vergangenheit ziemlich degradiert. Durch eine Lagune gelangt man zum Grenzübergang Esperanto, der sich nur 684 Meter über dem Meeresspiegel befindet (Pass noch nicht freigegeben)

Zweiter Corral - Reten –Los Milestones –Gendarmería

Ausfahrt von Chile durch den Los Milestones Pass. Er beginnt am Zweiten Korral am Südufer des Puelo und nach der Überquerung mit einem Floß folgen Sie der Nordseite des Lake Inferior. Am Kontrollpunkt müssen die notwendigen Stempel eingeholt werden, um das Land zu verlassen. Felsiger Pfad mit zahlreichen Aufstiegen und Abfahrten und auch Sie müssen mehrere Mündungen überqueren. In den Felsen sieht man Kratzer, die das Eiszeitalter verlassen haben. In der Nähe eines verlassenen Feldes (km. 13) gibt es die internationale Grenze und es ist möglich, zu den Meilensteinen hinabzusteigen, die sich am Ufer des Flusses befinden, der die Puelo-Seen mit dem Boden verbindet. Von den Meilensteinen ist die Straße, jetzt innerhalb des argentinischen Nationalparks "Lago Puelo” sehr ausgeschildert.
Von der Straße öffnet sich eine sehr schöne Aussicht auf den Puelosee und ca. Bei Km. 19 erreichen Sie die argentinische Gendarmerie. Es ist möglich, auf einer Landstraße zu campen und weiterzufahren oder den Puelo-See mit dem Boot zu überqueren. Abschnitt nicht mit Pferd für Anfänger auf Reiten empfohlen.

Segeln im Dorftal

Angesichts des Vorhandenseins mehrerer Stromschnellen ist die vollständige Navigation von Rió Puelo nicht möglich. Die Abschnitte, die für die Navigation aktiviert sind: See Tagua-Tagua – Santo Domingo, zwischen der engen Gegend namens "El Portón” und dem ersten Korallengang, zweite Koralle zum See Puelo in Argentinien, obwohl zwischen dem Lake Inferior und dem See Puelo gibt es Stromschnellen, die nur mit spezialisierten Booten überquert werden können. Navigationsdienste finden Sie in den Blue Lakes und Las Rocas. Für Besucher, die einen dieser Dienste mieten müssen, ist es empfehlenswert, sich vor Ort über die verschiedenen Optionen zu informieren. In vielen Teilen besteht die Möglichkeit, mit einem lokalen Boot über den Fluss zu rudern.

Gastgeber:in: Cristián

  1. Mitglied seit Januar 2015
  • 11 Bewertungen
  • Identität verifiziert
Hallo, ich bin ein Mensch mit Leidenschaft und Hingabe an das Universum. Ich liebe es, mit der Schönheit der Natur in Kontakt zu sein, mich um sie zu kümmern und neue Landschaften zu entdecken und auch aus jeder Erfahrung zu lernen. Ich liebe meine Familie, Radfahrer, Lebensstudent, Vater im Herzen, professionellen Psychologen, Handwerker und Tänzer.
Ich mag einfache, heimelige, abgelegene, natürliche Orte, die viele Orte zu sehen haben.
Hallo, ich bin ein Mensch mit Leidenschaft und Hingabe an das Universum. Ich liebe es, mit der Schönheit der Natur in Kontakt zu sein, mich um sie zu kümmern und neue Landschaften…

Während deines Aufenthaltes

Wir haben eine vertrauenswürdige Person, Don Sergio Díaz Pentz, der auch ein bekannter und respektierter Bewohner des Dorfes ist, der Sie in der Stadt LLanada Grande willkommen heißt, um Sie an den Hütten abzugeben und Ihnen die Schlüssel, Wegbeschreibungen und ein Radio zu geben. Die Kommunikation in der Gegend erfolgt über UKW-Funk. Falls Sie mit einem Boot nach Rio Puelo angeln, Pferde mieten, Spaziergänge planen usw. Sie können die Person vorher kontaktieren, um eine Aktivität zu planen. Es ist auch sehr geschätzt, da es auch für die Sicherheit verwendet wird. Fast alle Dorfbewohner haben Radio und einen Namen, der sie identifiziert. Don Sergio ist "Movil El Salto".
Wir haben eine vertrauenswürdige Person, Don Sergio Díaz Pentz, der auch ein bekannter und respektierter Bewohner des Dorfes ist, der Sie in der Stadt LLanada Grande willkommen hei…
  • Antwortrate: 50%
  • Antwortzeit: innerhalb eines Tages
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.

Was du wissen solltest

Hausregeln

Haustiere sind erlaubt

Gesundheit und Sicherheit

Es gelten die Sicherheitspraktiken von Airbnb im Zusammenhang mit COVID-19.
Kein Kohlenmonoxidmelder angegeben Mehr anzeigen
Kein Rauchmelder angegeben Mehr anzeigen

Stornierungsbedingungen