Wohnen im schönen Dreiländereck

Gesamte Unterkunft: apartment – Gastgeber:in ist Klaus

  1. 2 Gäste
  2. 1 Schlafzimmer
  3. 1 Bett
  4. 1 Badezimmer
Gesamte Unterkunft
Wohnung nur für dich allein.
Erweiterte Reinigung
Dieser Gastgeber hat sich zur erweiterten Reinigung in 5 Schritten verpflichtet.
WLAN
Gäste suchen häufig nach diesem beliebten Ausstattungsmerkmal.
Neu renovierte drei Zimmerwohnung in einem schönen kleinen Weindorf 12km vor der Grenze nach Basel.Sehr gute Autobahn/Zuganbindung.Guter Ausgangspunkt für -Wanderungen im Schwarzwald oder am Rhein
-Fahrradtouren entlang des Rhein
-Ausflüge in die Schweiz
-Museumsbesuche(Vitra Museum 10 km)
-Vielfältige gastronomische Angebote in den schönen Weindörfern

Wo du schlafen wirst

Schlafzimmer 1
1 Queensize-Doppelbett
Schlafzimmer 2
1 Schlafcouch

Das bietet dir diese Unterkunft

Küche
WLAN
Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück
TV
Waschmaschine
Trockner
Gepäck kann abgestellt werden
Föhn
Arbeitsplatz
Nicht verfügbar: Kohlenmonoxidmelder

Wähle ein Check-in-Datum aus

Gib deine Reisedaten an, um den genauen Preis zu sehen
Check-in
Datum hinzufügen
Check-out
Datum hinzufügen

4,60 von 5 Sternen aus 6 Bewertungen

Sauberkeit
Genauigkeit der Angaben
Kommunikation
Standort
Check-in
Preis-Leistungs-Verhältnis

Hier wirst du sein

Efringen-Kirchen, Baden-Württemberg, Deutschland

Gastgeber:in: Klaus

  1. Mitglied seit Oktober 2018
  • 6 Bewertungen
  • Identität verifiziert
  • Antwortrate: 75%
  • Antwortzeit: innerhalb einiger Stunden
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.

Was du wissen solltest

Hausregeln

Check-in: Flexibel
Rauchen verboten
Keine Haustiere
Keine Partys oder Veranstaltungen

Gesundheit und Sicherheit

Diese:r Gastgeber:in hat sich zur erweiterten Reinigung von Airbnb verpflichtet. Mehr anzeigen
Es gelten die Richtlinien von Airbnb für räumliche Distanzierung sowie weitere Richtlinien im Zusammenhang mit COVID-19.
Kein Kohlenmonoxidmelder
Rauchmelder

Stornierungsbedingungen