Cottage in Howth, Dublin steps from the cliff path

4,92Superhost

Gesamte Unterkunft: gästesuite · Gastgeber: Celine

3 Gäste, 1 Schlafzimmer, 2 Betten, 1 Badezimmer
Gesamte Unterkunft
Gästesuite nur für dich allein.
Erweiterte Reinigung
Dieser Gastgeber hat sich zur erweiterten Reinigung in 5 Schritten verpflichtet.
Celine ist ein Superhost
Superhosts sind erfahrene, sehr gut bewertete Gastgeber, die alles geben, um ihren Gästen großartige Aufenthalte zu ermöglichen.
Tolle Lage
100 % der letzten Gäste haben die Lage mit 5 Sternen bewertet.
Beautiful cottage all to yourself in Howth right beside the scenic cliff path. Ideal for couples/small families. Your own place in a lovely part of Howth. Enjoy amazing walks, delicious seafood or grab a pint and listen to some great music in one of the wonderful pubs. Plenty of room in our charming, very comfortable 1 bedroom cottage down a private lane. Living room and private bathroom with fabulous shower. NO KITCHEN but tea/coffee making facility, microwave and a small fridge.

Die Unterkunft
One bedroom with a very comfortable double bed. Separate cosy living room with exposed brick over fireplace leads into another room with a TV and a sofabed, suitable for 1 adult or 2 small children. Lovely clean, bright and very large bathroom with a great shower can be accessed from both the bedroom and living room. Extra bed available upon request.

Das bietet dir diese Unterkunft

WLAN
Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück
TV
Kamin
Föhn
Kühlschrank
Frühstück
Arbeitsplatz
Nicht verfügbar: Kohlenmonoxidmelder

Wähle ein Check-in-Datum aus

Gib deine Reisedaten an, um den genauen Preis zu sehen
Check-in
Datum hinzufügen
Check-out
Datum hinzufügen

4,92 von 5 Sternen aus 104 Bewertungen

Sauberkeit
Genauigkeit der Angaben
Kommunikation
Standort
Check-in
Preis-Leistungs-Verhältnis

Hier wirst du sein

Howth, County Dublin, Irland

Howth is an idyllic fishing village on the northeast of Dublin and has been immortalised in James Joyce’s Ulysses. The grounds of 15th-century Howth Castle have rhododendron gardens and a transport museum with local trams. The 19th-century Martello Tower houses a vintage radio museum. The medieval ruins of St. Mary’s Abbey lie nearby. A clifftop trail has sweeping sea views, indeed H.G. Wells once remarked that Howth had "the finest views west of Naples". Offshore, Ireland’s Eye is an island bird sanctuary with an ancient ruined church. Walk around the working fishing village of Howth to explore the range of food on offer. Enjoy the best traditional fish and chips in the city or sample some of the finest seafood cuisine all with the added perk of stunning coastal views.

Gastgeber: Celine

Mitglied seit Juli 2012
  • 104 Bewertungen
  • Identität verifiziert
  • Superhost

Während deines Aufenthaltes

We live on the premises so we're here to offer any help on places to visit locally or further afield.

Celine ist ein Superhost

Superhosts sind erfahrene, herausragend bewertete Gastgeber, die ihren Gästen großartige Aufenthalte bieten.
  • Antwortrate: 100%
  • Antwortzeit: innerhalb einer Stunde
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.

Was du wissen solltest

Hausregeln

Check-in: Nach 15:00 Uhr
Check-out: 12:00 Uhr
Nicht geeignet für Kleinkinder (unter 2 Jahren)
Rauchen verboten
Keine Haustiere
Keine Partys oder Veranstaltungen

Gesundheit und Sicherheit

Dieser Gastgeber hat sich zur erweiterten Reinigung von Airbnb verpflichtet. Mehr anzeigen
Es gelten die Richtlinien von Airbnb für räumliche Distanzierung sowie weitere Richtlinien im Zusammenhang mit COVID-19.
Kohlenmonoxidmelder nicht erforderlich Mehr anzeigen
Rauchmelder

Stornierungsbedingungen