Landhaus in La Carolina, San Luis

Gesamte Unterkunft: Cottage – Gastgeber:in ist Nora

  1. 9 Gäste
  2. 2 Schlafzimmer
  3. 8 Betten
  4. 2 Badezimmer
Nutze den Komfort kostenloser Parkmöglichkeiten
Dies ist eine der wenigen Unterkünfte in der Gegend mit kostenlosen Parkplätzen.
Erfahrene:r Gastgeber:in
Nora hat 29 Bewertungen für andere Orte.
Großartige Kommunikation
100 % der letzten Gäste haben Nora 5 Sterne für die Kommunikation gegeben.

AirCover

Jede Buchung beinhaltet einen kostenlosen Schutz vor Stornierungen durch Gastgeber:innen, einen Schutz bei unzutreffenden Angaben im Inserat und anderen Problemen, zum Beispiel mit dem Check-in.
Einige Informationen wurden automatisch übersetzt.
Willkommen in The Poet's Corner! -Casa de Campo-
Wir befinden uns in La Carolina, einem ruhigen und eigenartigen Bergbaudorf in der Sierras Puntanas, 80 km vom Zentrum von San Luis entfernt.
Unser Landhaus ist komplett ausgestattet. Geräumig und hell.
Ideal für Familienreisen und/oder Gruppen, die einen komfortablen und komfortablen Ort im Herzen der Sierras Puntanas suchen.
Wir laden dich ein, den Garten, die Berge, den Fluss, die Ruhe und die Ruhe zu genießen, die unser schönes Dorf bietet :)

Die Unterkunft
Das Haus verfügt über moderne Einrichtungen, wie es ist seine Konstruktion ist neu.
Geräumige Räume und schöne natürliche Beleuchtung:

- Das Wohn-Esszimmer verfügt über zwei Sessel/Meeresbetten, die 4 Einzelbetten ermöglichen.
- Volle Küche mit allen Utensilien, Backofen, Elektrotruthahn, Kühlschrank und Warmwasser.
- 2 Badezimmer: eines im Wohnzimmer und eines mit eigenem Bad.
- Master-Zimmer: mit Queensize-Bett und eigenem Bad.
- Nebenzimmer: mit Einzelbett + Etagenbett.
- Die Zimmer haben Abzeichen, um Kleidung und Sachen zu hinterlassen.

- Es gibt einen häufig genutzten Raum mit Verantwortung für jeden Besucher.

- Das Haus verfügt über DirecTv und Wifi-Services *

*(Diese Dienste unterliegen dem Wetter - beachten Sie, dass wir uns mitten in den Bergen befinden: Die Internetverbindung ist nicht wie die einer Stadt, und oft gibt es aufgrund des Wetters Schnitte, die außerhalb unserer Kontrolle liegen)

- Der Service umfasst Bettwäsche und Handtücher.

** Im Wohn-/Esszimmer steht bei Bedarf ein Zustellbett für einen zehnten Gast zur Verfügung **

**Frühstück nicht inbegriffen**

Wo du schlafen wirst

1 von 2 Seiten

Das bietet dir diese Unterkunft

Küche
WLAN
Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück
TV
Terrasse oder Balkon
Gepäck kann abgestellt werden
Kühlschrank
Langzeitaufenthalte sind möglich
Nicht verfügbar: Kohlenmonoxidmelder
Nicht verfügbar: Rauchmelder

Wähle ein Check-in-Datum aus

Gib deine Reisedaten an, um den genauen Preis zu sehen

4,67 von 5 Sternen aus 6 Bewertungen

Sauberkeit
Genauigkeit der Angaben
Kommunikation
Standort
Check-in
Preis-Leistungs-Verhältnis

Hier wirst du sein

La Carolina, San Luis, Argentinien

\ Eine kleine Geschichte \

Carolina stammt aus dem Jahr 1792, dem Jahr, in dem sie vom damaligen Marquis von Sobremonte zu Ehren der Frau Karls III. von Spanien gegründet wurde.

Diese alte Stadt boomte Mitte des 19. Jahrhunderts, als eine Entdeckung den wildesten Goldrausch des Landes auslöste.
Sehr bald veranlassten die beginnenden Bergbauaktivitäten englische und spanische Unternehmen, die Region zu erreichen, um das Gold zu gewinnen, das in den Bergen untergebracht war.

Um diese Arbeit herum begannen die Steinhäuser, die heute noch bewohnt sind, gebaut zu werden, neben engen Straßen, die in dunklen Tunneln gipfeln, wo die Bergleute nach dem kostbaren Mineral suchten.

Am Ende der Phase maximaler Ausbeutung der Minen endet auch die wohlhabendste Phase des Volkes. Rostige Hündinnen, verdrehtes Eisen, verlassene Tunnel, zerstörte Ablagerungen und Menschen, die von der Erinnerung an einen Traum leben, der für wenige Augenblicke gemacht wurde.

Heute ist der Besuch von La Carolina buchstäblich eine Reise in die Vergangenheit.
Die Steinhäuser, der Bach und die Ruinen der verlassenen Mine machen diesen Ort ideal für Bergbau und besinnlichen Tourismus, in vollem Kontakt mit der Natur.

/ El Barrio /

In der Nähe des Komplexes können Sie das Geräusch des klaren Wassers Carolina Bach hören, der mit dem Versprechen läuft, Gold zu waschen einige dieser Tage.
In der Nähe führen die Wanderwege der Sierras hinauf.

Unser Casa de Campo liegt nur wenige Schritte vom Bach entfernt, ganz in der Nähe des Monte Tomolasta, des Museums für Poesie und der Vorräte der Gegend.

/ Aktivitäten/

Die Landschaft ist von einzigartiger Schönheit, ein optimaler Ort für Entspannung und Besinnung, weit weg von der Kluft jeder Stadt.
Es ist auch ideal für Abenteueraktivitäten wie Trekking, Mountainbike, Cabagatas, Wandern, Klettern, Angeln, Goldminentour, Goldsuche in den Flüssen, Anti Ruca (Flammenzucht) oder Besuche von Sehenswürdigkeiten der Sierras wie der Inti Huasi, einer 8.000 Jahre alten Grotte, die als eine der wichtigsten prähistorischen archäologischen Stätten des Landes gilt.

Gastgeber:in: Nora

  1. Mitglied seit November 2015
  • 35 Bewertungen
Disfruto del paisaje, del silencio y de las actividades que puedo realizar en La Carolina. Me gusta que mis huéspedes se sientan libres y asistidos.

Während deines Aufenthaltes

Veronica wird sie erhalten und betreuen.
Alternativ werde ich teilnehmen (Nora). Mein Haus befindet sich auf demselben Grundstück. Alles, was du brauchst, kannst du mit mir oder Veronica besprechen.
  • Antwortrate: 50%
  • Antwortzeit: innerhalb eines Tages
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.

Was du wissen solltest

Hausregeln

Check-in: Nach 12:00 Uhr
Check-out: 10:00 Uhr
Rauchen verboten
Keine Haustiere
Keine Partys oder Veranstaltungen

Gesundheit und Sicherheit

Es gelten die Sicherheitspraktiken von Airbnb im Zusammenhang mit COVID-19.
Kein Kohlenmonoxidmelder angegeben Mehr anzeigen
Kein Rauchmelder angegeben Mehr anzeigen

Stornierungsbedingungen