Sundance Room

4,98Superhost

Privatzimmer in Wohnhaus · Gastgeber: Laurie

2 Gäste, 1 Schlafzimmer, 1 Bett, 3 Gemeinschafts-Badezimmer
Erweiterte Reinigung
Dieser Gastgeber hat sich zur erweiterten Reinigung in 5 Schritten verpflichtet.
Eigenständiger Check-in
Du kannst beim Pförtner einchecken.
Laurie ist ein Superhost
Superhosts sind erfahrene, sehr gut bewertete Gastgeber, die alles geben, um ihren Gästen großartige Aufenthalte zu ermöglichen.
Originally built in 1906 this Victorian style home will bring you back to the past. Located in the heart of Red Lodge Montana and just a minute walk to Main street with its Retail Shops, Restaurants & Bars. Nightly entertainment through the Summer and only 30 minutes to the top of the Beartooth Mountains. Close to Red Lodge Mountain Ski Resort

Weitere wichtige Hinweise
Located 45 min.south of Billings International Airport (Bil) hubs with Los Angeles, Denver, Seattle, Las Vegas & Salt Lake City. Gateway to the famous "Beartooth Ride" voted #1 ride last 25 years lower 48 and leading into Yellowstone Nat'l Pk at Cook City/Silver Gate

Wo du schlafen wirst

Schlafzimmer 1
1 Queensize-Doppelbett

Das bietet dir diese Unterkunft

Küche
WLAN
Kostenlose Parkplätze an der Straße
Waschmaschine
Trockner
Terrasse oder Balkon
Hinterhof/Garten
Kamin
Föhn
Nicht verfügbar: Kohlenmonoxidmelder

Wähle ein Check-in-Datum aus

Gib deine Reisedaten an, um den genauen Preis zu sehen
Check-in
Datum hinzufügen
Check-out
Datum hinzufügen

4,98 von 5 Sternen aus 55 Bewertungen

Sauberkeit
Genauigkeit der Angaben
Kommunikation
Standort
Check-in
Preis-Leistungs-Verhältnis

Hier wirst du sein

Red Lodge, Montana, Vereinigte Staaten

On September 17th 1851, the United States government signed a treaty with the Crow Nation, ceding the area which now contains Red Lodge, MT to the Crow Indians. Rich coal deposits were found there in 1866, and gold was discovered nearby in 1870. An 1880 treaty between the U.S. government and the Crow allowed the area to be settled starting April 11, 1882.
Red Lodge started as a stage stop in 1884. Coal discoveries nearby transformed Red Lodge into a mining boom town by the 1890s. Hundreds of miners from all over Europe arrived to work at the mines, making Red Lodge an ethnically diverse town that saw a lot of racial tension and open discrimination by the mining companies. Despite racial tensions, Red Lodge continued to prosper until reaching 5,000 people in 1911. The mines started declining in the 1920s and by the depression most mines had shut down. In 1943, an explosion killed 74 miners at the Smith Mine, the last remaining coal mine in the area. The mine closed shortly after the disaster, and Red Lodge's mining days came to an end.

Gastgeber: Laurie

Mitglied seit Oktober 2017
  • 204 Bewertungen
  • Identität verifiziert
  • Superhost
I was born and raised on a farm 13 miles N of Red Lodge. I want my guests to feel at home, arriving as strangers & leaving as friends.

Laurie ist ein Superhost

Superhosts sind erfahrene, herausragend bewertete Gastgeber, die ihren Gästen großartige Aufenthalte bieten.
  • Antwortrate: 100%
  • Antwortzeit: innerhalb einer Stunde
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.

Was du wissen solltest

Hausregeln

Check-in: Nach 14:00 Uhr
Eigenständiger Check-in mit Angestellte im Gebäude
Rauchen verboten
Keine Haustiere

Gesundheit und Sicherheit

Dieser Gastgeber hat sich zur erweiterten Reinigung von Airbnb verpflichtet. Mehr anzeigen
Es gelten die Richtlinien von Airbnb für räumliche Distanzierung sowie weitere Richtlinien im Zusammenhang mit COVID-19.
Kein Kohlenmonoxidmelder angegeben Mehr anzeigen
Rauchmelder

Stornierungsbedingungen