Zu Inhalten springen

Gemütliches Baumhaus mit Blick auf das Meer

Baumhaus · Gastgeber: Ueli
2 Gäste1 Schlafzimmer1 Bett1 Badezimmer
Gesamte Unterkunft
Baumhaus nur für dich allein.
Erweiterte Reinigung
Dieser Gastgeber hat sich zur erweiterten Reinigung in 5 Schritten verpflichtet.
Eigenständiger Check-in
Du kannst beim Pförtner einchecken.
Ueli ist ein Superhost
Superhosts sind erfahrene, sehr gut bewertete Gastgeber, die alles geben, um ihren Gästen großartige Aufenthalte zu ermöglichen.
Hast Du Lust auf einen Urlaub in bester Region? Dann laden wir Dich ein nach Santo André.

Informiere Dich über unsere Häuser und deren komfortable Ausstattung und womit wir Deine Ferien abwechslungsreich abrunden möchten.

Die Unterkunft
Das Baumhaus liegt natürlich in den Wald eingebettet und steht 4 Meter über dem Boden. Es besteht komplett aus Holz: Türen, Fenster ohne Glas, dafür mit verstellbaren Holzlamellen, Wände, Boden, Dusche, Waschtisch. Das Dach ist mit Piaçava (Palmblättern) gedeckt. In dieser Unterkunft lebst Du dementsprechend sehr luftig, was in der Umgebung eines Regenwaldes zusätzlichen Wohlfühlkomfort bietet.

Über eine Aussentreppe gelangst Du zu einer Terrasse mit Tisch und zwei Stühlen. Von hier führt der Hauseingang in einen kleinen Vorraum mit Kaffeeküche. Hier stehen eine Kaffee-Filtermaschine, ein Mikrowellen-Ofen und ein kleiner Kühlschrank zur Verfügung. Direkt daran schliesst ein Badezimmer mit Dusche, WC und Waschtisch an.

Vom Vorraum gelangst Du über 3 Stufen aufwärts zum Schlafzimmer mit grossem Doppelbett und einem grosszügigen Kleiderschrank, einem Moskitonetz und einem Deckenventilator

Was wäre ein »fauler Abend« im Urlaub ohne Fernsehempfang? Auch daran haben wir gedacht. Für diesen Service sind die Schlafzimmer mit Flachbildfernsehern ausgestattet. Diese empfangen nationale und internationale TV-Programme.

Hier lebst Du ein ganzes Stück über dem Boden. Das Beste am Urlaub in einem Baumhaus ist der Zugang vom Schlafraum zum Balkon einschliesslich Hängematte. In dieser Höhe wirst Du fast selbst ein integriertes Stück Natur. Hier oben leben die Affen und Vögel der Region - mit etwas Glück Auge in Auge mit den Gästen.

Ein 12 Meter langer Holzsteg führt durch die Baumkronen zu einem privaten Aussichtstum, ausgestattet mit Hängematte, Tisch und zwei Stühlen. Hier kannst Du den atemberaubenden Blick über den Südatlantik geniessen.

Das Baumhaus ist ein auf Stelzen gebautes, schlichtes Holzhaus, das jedoch sämtlichen Komfort bietet, den man im Urlaub von einem Ferienhaus der Kategorie 3-Sterne erwarten darf.

Das Baumhaus bietet Platz für zwei Personen Platz. Geeignet ist diese Unterkunft für einen romantischhen Urlaub als Paar oder für komfortable Ferien als Alleinreisende(r).

Platz zum Schlafen

Schlafzimmer 1
1 Queensize-Doppelbett

Das bietet dir diese Unterkunft

Strandzugang – am Strand
WLAN
Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück
Pool
Fernseher mit Normaler Kabelanschluss
Terrasse oder Balkon
Hinterhof/Garten
Gepäck kann abgestellt werden
Nicht verfügbar: Kohlenmonoxidmelder
Nicht verfügbar: Rauchmelder

Barrierefreiheit

Beleuchteter Weg zum Eingang
Barrierefreier Parkplatz

Wähle ein Check-in-Datum aus

Gib deine Reisedaten an, um den genauen Preis zu sehen
Check-in
Datum hinzufügen
Check-out
Datum hinzufügen

2 Bewertungen

Hier wirst du sein

Santa Cruz Cabrália, Bahia, Brasilien

Das Baumhaus liegt im Naturschutzgebiet »APA Santo Antônio«. Das Grundstück, eingebettet in die natürliche Umgebung eines Regenwaldes, grenzt unmittelbar an den Strand von Santo André. Dieser Dieser wurde aus gutem Grund schon mehrfach als einer der zehn schönsten und exotischsten Strände Brasiliens eingestuft.

Das Wasser an der »Praia de Santo André« (auch: »Praia das Tartarugas« - Strand der Schildkröten) ist dank einem vorgelagerten Riff ruhig. Dadurch eignet es sich bestens zum Baden. Bislang blieb dieser Geheimtipp der Region von den grossen Touristenströmen unentdeckt.

In der Region entwickelte sich bis heute ein sanfter Tourismus. Wir tragen diesem Gedanken mit einigen Versorgungsbesonderheiten Rechnung. Statt Chlor wird Ozion zur Pflege des Schwimmbades und zur Wasseraufbereitung eingesetzt.

SANTO ANDRÉ
Das beschauliche Dörfchen blieb bis heute ein wohltuend ruhiger Fischerort mit kaum mehr als 800 Einwohnern. Vom turbulenten Porto Seguro mit all seinen Strandbars gelangst Du von Santa Cruz Cabrália mit der Fähre über den Rio João de Tiba direkt hier her.

In den letzten Jahren stieg die Bedeutung von Santo André als Ferienort erheblich. Hier entwickelte sich Ökotourismus gehobener Klasse, was sich in einer gut funktionierenden Infrastruktur bemerkbar macht. Um Dich während Deines Urlaubs zu versorgen, findest Du im Dorf drei kleine Discount-Märkte, Lebensmittelgeschäfte, Boutiquen, Ateliers für Kunsthandwerk, mehr als ein Dutzend Restaurants, Kneipen und Bars.

Alte Legende Brasiliens erzählen von Santo André das Folgende: Es heisst, ein ängstlicher Pater hätte eine goldene Statue des Heiligen Andreas aus Furcht vor Dieben hier vergraben. Wer weiss - vielleicht verleiht das Gold dieser Statue dem kleinen Fischerdorf seinen besonderen Glanz?

PROTO SEGURO
Porto Seguro, wurde 1534 gegründet und gilt landläufig als Geburtsort Brasiliens. In Santa Cruz Cabrália betrat am 22. April 1500 der Portugiese Pedro Álvares Cabral zum ersten Mal brasilianischen Boden. Porto Seguro gilt somit als eine der ältesten Städte Brasiliens.

Porto Seguro ist leicht erreichbar und ein sehenswertes Ausflugsziel. Von der historischen Oberstadt geniesst Du einen herrlichen Blick über die Küste. Wer lieber Trubel mag, findet quirliges Leben in der Unterstadt. Einkaufsmeilen laden dort tagsüber zum gemütlichen Shopping ein. Lass den Abend bei bester bahianischer und internationaler Küche an der »Passarela do Álcool« mit ihren unzähligen Bars und Restaurants ausklingen.

Der Internationale Flughafen der Stadt Porto Seguro trug seit 1993 wesentlich zum wirtschaftlichen und touristischen Aufschwung in diesem Landesteil bei. Heute zählt Porto Seguro zu den meist besuchten Städten Brasiliens.

KLIMA
Das feucht-tropische Klima der Region ist eines der angenehmsten weltweit. Es wird sowohl von den südatlantischen, feucht-warmen Winden als auch von regelmäig aufkommenden Winden aus Patagonien bestimmt.

Dank einer Durchschnittstemperatur von 22°C im Winter und 26°C im Sommer geniessen unsere Gäste das Leben am Strand das ganze Jahr hindurch.

Eine ausgeprägte Regenzeit gibt es in der Region nicht, doch gelten die Monate August/September und Januar/Februar als die trockensten, während der Monat Mai in der Regel etwas mehr Regen bringt.

Gastgeber: Ueli

Mitglied seit April 2014
  • 34 Bewertungen
  • Identität verifiziert
  • Superhost
Während deines Aufenthaltes
Wir sprechen Deutsch, Portugiesisch, Englisch, Französisch und Holländisch.
Ueli ist ein Superhost
Superhosts sind erfahrene, herausragend bewertete Gastgeber, die ihren Gästen großartige Aufenthalte bieten.
  • Sprachen: Nederlands, English, Français, Deutsch, Português
  • Antwortrate: 100%
  • Antwortzeit: innerhalb einer Stunde
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.

Was du wissen solltest

Hausregeln
Check-in: Nach 15:00 Uhr
Check-out: 11:00 Uhr
Eigenständiger Check-in mit Angestellte im Gebäude
Nicht geeignet für Kinder und Kleinkinder
Rauchen verboten
Keine Haustiere
Keine Partys oder Veranstaltungen
Gesundheit und Sicherheit
Dieser Gastgeber hat sich zur erweiterten Reinigung von Airbnb verpflichtet. Mehr anzeigen
Es gelten die Richtlinien von Airbnb für räumliche Distanzierung sowie weitere Richtlinien im Zusammenhang mit COVID-19.
Kein Rauchmelder
Kein Kohlenmonoxidmelder angegeben Mehr anzeigen
Stornierungsbedingungen

Entdecke weitere Optionen in und um Santa Cruz Cabrália

Weitere Unterkünfte in Santa Cruz Cabrália: