Vorwärts navigieren, um auf die vorgeschlagenen Ergebnisse zuzugreifen

    Nutze schnelle Antworten, um Zeit zu sparen

    Beantworte die häufigsten Fragen von Gästen mit Vorlagen, die du personalisieren kannst.
    Von Airbnb am 12. Dez. 2018
    Lesezeit: 6 Min.
    Aktualisiert am 13. Dez. 2021

    Das Wichtigste

    • Mit schnellen Antworten kannst du gut durchdachte Antworten auf häufig gestellte Fragen von Gästen speichern und wiederverwenden.

    • Du kannst automatisch personalisierte Informationen zu Gästen, Buchungen und Inseraten hinzufügen.

    • Hier sind einige Beispiele von uns – probiere schnelle Antworten am besten selber aus.

    Fühlst du dich öfter mal als hättest du ein Déjà-vu, wenn du eine Nachricht von einem Gast öffnest? Keine Angst, es geht nicht nur dir so. Gastgeber:innen erhalten oft Fragen zu den gleichen Themen wie Passwörter für das WLAN, Wegbeschreibungen, die besten Restaurants in der Gegend usw.

    Mit der Funktion „Schnelle Antworten“ von Airbnb kannst du Vorlagen einrichten und deine Antworten auf häufig gestellte Fragen wiederverwenden. So kannst du deinen Posteingang effizienter verwalten und es fällt dir leichter, deinen Gästen ein hervorragendes Ergebnis zu ermöglichen.

    „Mit den Vorlagen kann ich jede Menge Zeit sparen,“ erzählt Gastgeberin Sally aus Snoqualmie, Washington, USA. „Ich konnte vier Gästeanfragen in weniger als zehn Minuten beantworten. Außerdem vergesse ich so keine wichtigen Informationen und habe die Möglichkeit, eine durchdachte Antwort zu verfassen, die fehlerfrei, klar und genau auf die Bedürfnisse unserer Gäste zugeschnitten ist.“

    So erstellst du eine schnelle Antwort

    Du kannst schnelle Antworten in deinem Gastgeber:innen-Posteingang erstellen. Du kannst aus einer Liste von Vorlagen (rund um deine Wegbeschreibungen, Hausregeln, das WLAN und mehr) wählen oder deine eigenen Nachrichten schreiben und abspeichern. Du kannst eine schnelle Antwort so oft verwenden, wie du möchtest.

    Du hast auch die Möglichkeit, deine Antworten mit Shortcodes zu personalisieren, was wir dir im nächsten Abschnitt genauer erklären.

    Hier erfährst du mehr über schnelle Antworten.

    So verwendest du Shortcodes

    Shortcodes sind Platzhalter, die Informationen zu Gästen, Buchungen und Inseraten automatisch einfügen, wenn eine Nachricht an einen Gast gesendet wird. Hier sind ein paar Beispiele für Shortcodes:

    • Vorname des Gastes
    • Nachname des Gastes
    • Check-in-Datum
    • Check-in-Zeit
    • WLAN-Name
    • WLAN-Passwort
    • Wegbeschreibung
    • Anweisungen für den Check-in
    • Hausregeln
    • Gäste-Handbuch
    • Reiseführer

    Wähle aus dem Dropdown-Menü die Shortcodes aus, die du verwenden möchtest, wenn du eine schnelle Antwort erstellst. Stelle sicher, dass alle Informationen zu deinem Inserat vollständig und aktuell sind, da Nachrichten mit leeren Shortcodes nicht gesendet werden.

    Musternachrichten

    Möglicherweise verwendest du bereits geplante Nachrichten, um in entscheidenden Momenten mit deinen Gästen in Kontakt zu bleiben, zum Beispiel nachdem ihre Buchung bestätigt wurde oder direkt vor dem Check-in.

    Schnelle Antworten können dir helfen, die Lücken zwischen diesen geplanten Nachrichten zu füllen. So sparst du Zeit, wenn ein Gast das WLAN-Passwort in der Registerkarte „Reisen“ oder die Anweisungen zur Verwendung deines Geschirrspülers in deinem Gäste-Handbuch übersieht.

    Verwende das Drop-down-Menü, um Shortcodes (unten in fett gedruckt) beim Schreiben hinzuzufügen, anstatt sie von Hand in deine Nachricht zu tippen.

    1. Wie gelange ich ins WLAN?
    Gäste fragen zumeist nach dem WLAN, daher ist es sehr hilfreich, eine schnelle Antwort bereitzuhalten.

    Hallo Vorname des Gastes,
    ich helfe dir gerne weiter. Das WLAN-Netzwerk heißt Name des WLANS,
    und das Passwort lautet WLAN-Passwort. Bitte lass es uns wissen, wenn du
    weitere Fragen hast.

    2. Wie bediene ich ein Gerät?

    Egal, ob deine Gäste den Whirlpool einschalten oder die Espressomaschine verwenden möchten, Anweisungen für ein Gerät kannst du als schnelle Antworten speichern.

    Hallo Vorname des Gastes,
    Danke für deine Frage. Der Einschaltknopf befindet sich
    auf dem Bedienfeld an der Vorderseite des Whirlpools. Dort gibt es einen grünen
    Netzschalter, die Steuerung der Düsen und ein Thermostat für die Heizung.
    Die Heizung schaltet sich aus, sobald das Wasser
    die am Thermostat eingestellte Temperatur erreicht hat. Du findest Fotos mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen
    zum Einschalten des Whirlpools im
    Gäste-Handbuch. Viel Spaß im Whirlpool und zögere bitte nicht, dich zu melden
    wenn du weitere Fragen hast.

    3. Wo finde ich zusätzliche Decken, Kissen und Bettwäsche?

    Eine weitere Frage, die dir deine Gäste höchstwahrscheinlich häufig stellen, betrifft die Verfügbarkeit oder den Aufbewahrungsort von zusätzlicher Bettwäsche.

    Hallo Vorname des Gastes,
    zusätzliche Decken, Kissen und Bettwäsche sind im
    Schrank im Flur gegenüber des Schlafzimmers. Weitere Informationen
    zur Bettwäsche (beispielsweise zum Material, aus dem sie gefertigt wurde) findest du in unserem
    Gäste-Handbuch. Bitte melde dich bei uns, falls du weitere Fragen hast.
    Ich wünsche dir eine gute Nacht.

    4. Wo finde ich spät abends etwas zu essen?

    Schnelle Antworten ermöglichen es dir, deine Gäste auf persönliche Art und Weise an deinen Reiseführer zu verweisen.

    Hallo Vorname des Gastes,
    abends gehen wir am liebsten zu [Name des Restaurants einfügen],
    das du unter der Adresse [Adresse einfügen] findest. Dort gibt es ein großartiges Steak-Sandwich,
    aber du kannst auch vegetarische Gerichte bestellen. [Name des Restaurants einfügen]
    ist üblicherweise von 12:00 Uhr PT bis 23:00 Uhr PT geöffnet, aber sieh bitte
    auf der Website [URL einfügen] nach oder ruf dort an [Telefonnummer einfügen], um
    die Öffnungszeiten zu bestätigen. Mehr Restaurants findest du in unserem
    Reiseführer. Melde dich gerne, wenn du weitere Fragen hast.

    5. Wir sind leider voll.

    So sehr man es auch versucht, es ist nicht immer möglich, allen gerecht zu werden. Aber du solltest versuchen, deine Antwort feinfühlig, respektvoll und klar zu formulieren.

    • Hallo Name des Gastes,
      es tut mir sehr leid, aber ich kann keine Haustiere aufnehmen. Mein Hund ist sehr freundlich im Umgang mit Menschen, hat jedoch Schwierigkeiten mit anderen Tieren. Wenn du möchtest, kann ich dir eine Tierpension in der Nähe für deinen Hund empfehlen.
    • Hallo Name des Gastes,
      es tut uns leid, dass wir deine Buchung stornieren mussten. Wir hoffen, dass wir dich ein anderes Mal als Gast begrüßen können.

    Das Wichtigste

    • Mit schnellen Antworten kannst du gut durchdachte Antworten auf häufig gestellte Fragen von Gästen speichern und wiederverwenden.

    • Du kannst automatisch personalisierte Informationen zu Gästen, Buchungen und Inseraten hinzufügen.

    • Hier sind einige Beispiele von uns – probiere schnelle Antworten am besten selber aus.

    Airbnb
    12. Dez. 2018
    War das hilfreich?