Vorwärts navigieren, um auf die vorgeschlagenen Ergebnisse zuzugreifen

    Aktualisierung von Zahlungen: Entfernung der Funktion „Gruppenzahlungen“

    Für Buchungen, die nach Mitte September getätigt werden, sind keine Gruppenzahlungen mehr möglich.
    Von Airbnb am 22. Aug. 2018
    Lesezeit: 1 Min.
    Aktualisiert am 5. März 2020

    Mit der Einführung der Gruppenzahlungen wollten wir es den Gästen vereinfachen, die Buchungskosten aufzuteilen, wenn sie mit einer Gruppe unterwegs waren. Der Organisator der Reise musste somit nicht den gesamten Betrag im Voraus bezahlen und die Gastgeber wussten, wer in ihrer Unterkunft übernachtete, da sie die Profile all jener Personen sehen konnten, die eine Teilzahlung geleistet hatten.

    Aber ihr habt uns gesagt, dass es umständlich war, das Inserat 72 Stunden lang blockieren zu müssen, bis alle Gäste gezahlt hatten. Wir haben uns angesehen, wie nützlich diese Funktion insgesamt für unsere gesamte Community ist und wie sie sich auswirkt. Als Ergebnis davon haben wir beschlossen, die Funktion mit Mitte September 2018 zu entfernen. Alle bestehenden Buchungen, die mit Gruppenzahlungen geleistet wurden, bleiben aufrecht; doch wir verhindern, dass neue Buchungen mit Gruppenzahlungen vorgenommen werden. Wir freuen uns immer über dein Feedback und arbeiten weiterhin daran, praktische und nützliche Tools zu entwickeln, um deinen Erfolg als Gastgeber zu unterstützen.

    Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen können sich seit der Veröffentlichung geändert haben.

    Airbnb
    22. Aug. 2018
    War das hilfreich?