Zu Inhalten springen
Direkt zu den Haupt-Hilfeseiten gehen

Was passiert, wenn ich als Gastgeber einer Entdeckung eine Ausgabe der Entdeckung stornieren muss?

Wenn du eine Ausgabe deiner Entdeckung stornieren möchtest, suche sie in deinem Kalender heraus und wähle Entdeckung stornieren aus. Deine Gäste werden dann benachrichtigt und erhalten eine vollständige Rückerstattung.

Stornierungen können sehr negative Auswirkungen auf die Pläne von Gästen haben. Aus diesem Grund können Sanktionen erhoben werden, wenn du eine Entdeckung stornierst, die bereits von einem Gast gebucht ist.

Bei Stornierungen kann eine Gebühr von bis zu 20 % des Buchungswerts der stornierten Entdeckung erhoben werden, die von einer anstehenden Auszahlung abgezogen wird. Wir benachrichtigen dich im Fall, dass eine Gebühr erhoben wird, bevor du die Stornierung abschließend durchführst.

Häufige Stornierungen oder Nichterscheinen stellen einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen dar und können zur Entfernung der Entdeckung von Airbnb führen.

Wetter

Wenn deine Entdeckung im Freien stattfindet, kannst du stornieren, wenn die Wetterbedingungen unsichere oder unangenehme Voraussetzungen für deine Gäste schaffen. In dem Fall werden keine Sanktionen erhoben.

Es kann sein, dass wir dich um Nachweise bitten, die die Wetterbedingungen belegen.

Notfälle oder Sicherheitsbedenken

Wir sind uns darüber im Klaren, dass Notfälle passieren können. Bei berechtigten Stornierungen im Rahmen der Richtlinien für besondere Umstände oder bei Stornierungen aus gültigen Sicherheitsgründen werden keine Sanktionen erhoben.

Neubuchung an einem anderen Termin

Wenn du einen alternativen Termin vereinbarst, mit dem deine Gäste einverstanden sind, kontaktiere uns bitte nach der Stornierung und lass es uns wissen. Wir überprüfen dann, ob deine Gäste zugestimmt haben, und heben alle angewandten Sanktionen auf.