Zu Inhalten springen
Workshop

Nahrungsimitate: Kunst zum Selbermachen

Workshop

Nahrungsimitate: Kunst zum Selbermachen

223 Bewertungen
Ausgesetzt bis zum 30. April. Um die Gesundheit unserer Community zu schützen, finden aufgrund des Coronavirus (COVID-19) vorübergehend keine Entdeckungen auf Airbnb statt. Besuche unser Hilfe-Center, um mehr über die neuesten Entwicklungen zu erfahren, bevor du eine Buchung abschließt.
Dauer
2 Stunden
Gruppengröße
Bis zu 5 Personen
Inklusive
Getränke, Ausstattung
Angeboten auf
Englisch, Japanisch
Workshop

Nahrungsimitate: Kunst zum Selbermachen

Workshop

Nahrungsimitate: Kunst zum Selbermachen

223 Bewertungen
Ausgesetzt bis zum 30. April. Um die Gesundheit unserer Community zu schützen, finden aufgrund des Coronavirus (COVID-19) vorübergehend keine Entdeckungen auf Airbnb statt. Besuche unser Hilfe-Center, um mehr über die neuesten Entwicklungen zu erfahren, bevor du eine Buchung abschließt.
Dauer
2 Stunden
Gruppengröße
Bis zu 5 Personen
Inklusive
Getränke, Ausstattung
Angeboten auf
Englisch, Japanisch

Was ihr unternehmen werdet

Sampuru (sample food) is plastic food that is seen on display in restaurants throughout Japan. It's durable, looks realistic, and makes for a unique and inventive souvenir. I am a certified instructor of Fake Food Art. I'll teach you how to mold resin to create a sample that looks so good you'll want to eat it. In this work shop, you can create 4pieces of Sushi magnets or another Japanese delicacy. If you would like to join a class for a team building, I will arrange the class for you. Please feel free to ask me. You can share a great memory with your coworkers !!

Dein Gastgeber

Erfahre mehr über Mika

Mika

I am a national licensed guide and a certified fakefood art instructor who is passionate about this century-old art. I started learning to make fake food art in 2015, and received my license in 2016. In 2017, I started teaching fake food art at workshops, events, parties, and so on. Interviewed by a newspaper, The Nikkan Kogyo Shimbun, Piti Koshimura on Japan Travel, https://en.japantravel.com/tokyo/food-samples-workshop-in-tokyo/40610 China Daily @girlcityvideo, https://youtu.be/PSoh3ZOwbFA and a magagine, Hong Kong Walker.

Was enthalten ist

Getränke
one drink
Ausstattung
Materials

Fotos von Gästen

Bewertungen von Gästen

  • Unter den besten 10 % für Insider-Einblicke

    Laut Gästen könnte man dies nicht 
alleine machen.

Navigationsabschnitt für Bewertungsseiten

Wo ihr sein werdet

We will meet in Iriya, the birthplace of Fakefood. The workshop place is a minute walk from Iriya station on the Hibiya Line and 20 minute walk from Asakusa. Kappabashi, or Kitcen Town is located about 10 minute walk from the workshop.

Beachte bitte Folgendes

Stornierungsbedingungen

Jede Entdeckung kann innerhalb von 24 Stunden nach der Buchung oder spätestens 7 Tage vor Beginn storniert und vollständig zurückerstattet werden.

Hinweise zur Kommunikation

Kommuniziere ausschließlich über Airbnb. Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.

Bedingungen für Gäste

Es dürfen bis zu 5 Gäste mit einem Mindestalter von 8 Jahren teilnehmen.

Was du mitbringen solltest

Nothing

Entdeckungen auf Airbnb werden auf ihre Qualität überprüft

Entdeckungen auf Airbnb werden auf ihre Qualität überprüft

  • Einheimische Experten

    Durchgeführt von einheimischen Experten, die ihren Herkunftsort lieben und mit Leidenschaft bei der Sache sind.

  • Kleine Gruppen

    Dank der kleinen Gruppengrößen wirst du dich nie in der Menge verlieren.

  • Hohe Standards

    Bei jeder Entdeckung wird geprüft, ob der Gastgeber Zugang zu etwas Außergewöhnlichem bietet.

Mika
Nahrungsimitate: Kunst zum Selbermachen
223 Bewertungen
Ab $86 pro Person
223 Bewertungen
Ab $86 pro Person