Zu Inhalten springen

PUNTA TRESINO WALK - Küste von Cilento

Bewertet mit 5,0 von 5 aus 4 Bewertungen.Agropoli, Italien

Prüfe vor der Buchung lokale Empfehlungen oder Einschränkungen im Zusammenhang mit COVID-19.

In dieser Region sind Entdeckungen mit persönlichem Kontakt verfügbar. Bitte prüfe und befolge die lokalen Empfehlungen oder Einschränkungen im Zusammenhang mit COVID-19.

Entdeckung mit Enzo

5 Stunden
Beinhaltet Tickets, Verkehrsmittel, Ausrüstung
Bis zu 10 Personen
Wird auf Katalanisch, Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch angeboten

Was ihr unternehmen werdet

TIPP TRESINO WALK

Richtung Punta Tresino: Der Küstenabschnitt zwischen Agropoli und Santa Maria di Castellabate. Für diesen Teil der Reise starten wir von 'Zona Lago' oder umgekehrt, nördlich von Santa Maria di Castellabate Richtung Agropoli oder umgekehrt, erreichbar in ca. 45 Minuten von Süden zu Fuß durch den Strand von Santa Maria. Die Richtung, der Sie folgen müssen, ist San Giovanni, entlang des Cozzo Piano Cupo und immer bergauf. Nach ca. 40 Minuten zu Fuß und noch bevor Sie das verlassene Dorf San Giovanni (228 m) erreichen, von wo aus Sie einen herrlichen Blick auf Santa Maria di Castellabate, Punta Licosa, das Dorf Castellabate auf dem Hügel und den Berg Stella genießen können. Weiter in Richtung Norden öffnet sich der Blick immer mehr auf die Bucht von Trentova und Agropoli, auf Paestum und die Ebene der Sele, auf die Amalfiküste und Capri. Die Trekkingroute führt weiter nach Norden, immer in Richtung Pastena Contrada, bis wir Punta Tresino und seinen Küstenturm erreichen, von dem aus Sie Punta Licosa sehen können.
Der Gang ist mittelschwer (E), aber Sie müssen mäßig fit sein.
Wir können entweder den Ring machen und nach Agropoli zurückkehren oder direkt nach Santa Maria di Castellabate fahren und den Bus zurück nehmen.
TIPP TRESINO WALK

Richtung Punta Tresino: Der Küstenabschnitt zwischen Agropoli und Santa Maria di Castellabate. Für diesen Teil der Reise starten wir von 'Zona Lago' oder umgekehrt, nördlich von Santa Maria di Castellabate Richtung Agropoli oder umgekehrt, erreichbar in ca. 45 Minuten von Süden zu Fuß durch den Strand von Santa Maria. Die Richtung, der Sie folgen müssen, ist San Giovanni, entlang des Cozzo Piano Cupo und immer bergauf. Nach ca. 40 Minuten zu Fuß und noch bevor Sie das verlassene Dorf San Giovanni (228 m) erreichen, von wo aus Sie einen herrlichen Blick auf Santa Maria di Castellabate, Punta Lic…

Sicherheit steht bei Enzo an oberster Stelle

Dieser Gastgeber hat sich zur Einhaltung der Sicherheits- und Reinigungsrichtlinien von Airbnb in Bezug auf COVID-19 verpflichtet. Dazu zählen auch die Einhaltung der Richtlinien für räumliche Distanzierung, die Anwendung sicherer Hygienepraktiken und die Gewährleistung, dass alle Teilnehmer eine Maske tragen.

Was enthalten ist

  • Tickets
    Der Eintrittspreis von 1 € pro Person ist im Preis inbegriffen. Die Gebühr...
  • Verkehrsmittel
    Mit dem Auto anheben
    Ich werde mein Bestes tun, um Sie in der Gegend v...
  • Ausstattung
    Sticks
    Ich werde 3 Stöcke haben, um Ihnen zu geben. Sie sind hilfreich...
Ab $35
/Person
So., 16. Aug.
09:00 Uhr - 14:00 Uhr
$44 pro Person
$44 pro Person
So., 16. Aug.
16:00 Uhr - 21:00 Uhr
$44 pro Person
$44 pro Person
Mo., 17. Aug.
09:00 Uhr - 14:00 Uhr
$44 pro Person
$44 pro Person

Lerne Enzo kennen

Gastgeber auf Airbnb seit 2013
  • 4 Bewertungen
  • Identität verifiziert
Ich bin italienischer Staatsbürger und habe in Italien Umweltwissenschaften studiert.
Ich bin um die ganze Welt gereist und habe in meinem Leben viele Reiseerfahrungen gesammelt. Ich bin ein großartiger Reiseplaner. Zum Beispiel habe ich selbst eine Weltreise geplant. Ich war in Dubai-Thailand-Australien und Neuseeland.
Tourismus ist eine der Lieblingsbeschäftigungen, die ich gerne mache.
Liebe, Spaß zu haben und zu reisen. Sehr gut organisierte Person. Ich habe auch den Camino de Santiago gemacht.
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen. Mehr erfahren

Wo ihr sein werdet

Richtung Punta Tresino: Der Küstenabschnitt zwischen Agropoli und Santa Maria di Castellabate ist ein Ort, an dem die Zeit still zu sein scheint. Für diesen Teil der Reise starten wir von 'Zona Lago' oder umgekehrt, nördlich von Santa Maria di Castellabate Richtung Agropoli oder umgekehrt, erreichbar in ca. 45 Minuten von Süden zu Fuß durch den Strand von Santa Maria. Die Richtung, der Sie folgen müssen, ist San Giovanni, entlang des Cozzo Piano Cupo und immer bergauf.

Bewertet mit 5,0 von 5 aus 4 Bewertungen.

Debra
September 2019
The walk along the Cilento Coast is breathtaking! Enzo took very good care of us and provided everything we needed for a great experience. He even had a phone charger with multiple types of plugs that allowed me to charge my phone camera.... important in order not to miss those special moments! Thanks Enzo, for a great day.
The walk along the Cilento Coast is breathtaking! Enzo took very good care of us and provided everything we needed for a great experience. He even had a phone charger with multiple…
Jennifer
Juli 2019
You absolutely positively will not find a better guide than Enzo! We did the path of the gods walk with him and that experience was so good that we booked the Punto Tressina walk with him as well. For us, this walk was superior to the path of the gods walk, although that one was fantastic as well. What made this experience so incredible is Enzo. He is an absolutely astonishing guide and person. He is able to gauge each person's interests and level of fitness and plan his treks accordingly. I found out a day or two before this hike that my daughter and I were the only two people signed up for it. I did not expect Enzo to run the trip just for us. He said that he would happily take us on the trip even if it were just one person! The hike itself was absolutely amazing. We saw vistas that were even better in my opinion than the path of the gods. Also even though it was a weekend, saw into one other group on the entire four hour hike. It was quite a different situation than the craziness of the Amalfi Coast. Enzo offered to pick us up in Salerno and drove us to the start of the hike. Afterwards he asked if we would like to go eat some local food and go to the beach. We said of course! So we ended up spending 12 hours with Enzo and having the absolute time of our lives.. He was our personal guide for the entire day. We definitely left as friends. We felt completely safe with him at all times. He is an expert not only in the terrain but also in the flora and fauna of the area. He has advanced degrees in environmental sciences and is incredibly knowledgeable. I really cannot believe the pains that Enzo took to make sure that my daughter and I had a good time. We were running short on time because my daughter wanted to stay at the beach for an extra hour. This this meant that we were cutting it short to catch our train. So Enzo called his mother who came and picked us up and took us to the train station. I can't imagine anyone else doing that. Absolutely amazing people. Enzo clearly cares about each and every person in his group, whether that is a group of one or 20. We can't wait to come back and do more trips with Enzo. If you have any concerns at all, let me assure you that you are in the best possible hands. I can't think of anyone else that I would go on a hike with in a foreign country by myself with my teenage daughter. I would hike anywhere with Enzo, and I highly recommend this hike. The views are absolutely gorgeous, and you get to see the Cilento Coast without any of the crowds of Amalfi.
You absolutely positively will not find a better guide than Enzo! We did the path of the gods walk with him and that experience was so good that we booked the Punto Tressina walk w…
Amber
November 2018
Enzo is a great host/guide. We spent 2 weeks in Italy, last week we did The Path of Gods walk with him... this was so good that we booked the Punta Tresino walk with him today. Firstly we met at the Buffalo farm, where they make Mozarella cheeses, yoghurt and ice cream ! We saw how the mozarella was made and met the buffalo before going to the shop for something the eat & drink - we had cappuccino and ice cream - ( best ice cream I have tasted!) We then drove to Agropoli and parked there, we then got into his car and drove to the start of the walk. We walked along the coast line to Punta Tresino and then further onto Santa Maria di Castellabate where we had lunch together at Cantuccio - very nice food. The walk had lovely views, and was a welcomed break from the loud and busy Amalfi Coast. We recommend this experience, Enzo is the greatest host and guide & a great representative for his country. Grazie mille !!!
Enzo is a great host/guide. We spent 2 weeks in Italy, last week we did The Path of Gods walk with him... this was so good that we booked the Punta Tresino walk with him today. Fi…
Ivano
August 2019
Esperienza stancante e faticosa, ma per ciò che ti dona ne vale la pena affaticarsi!

Aus verfügbaren Terminen auswählen

19 verfügbar
1 / 2

Hinweis zur Aktivität

Erfahrene Partnerunternehmen
Jedes Abenteuer folgt den Branchenrichtlinien. Gemeinsam mit der Adventure Travel Trade Association, den führenden Experten für Abenteuerreisen, legen wir bewährte Verfahren und Sicherheitsstandards fest.
Schätze ein, womit du dich sicher und wohlfühlst
Bitte beachte, dass Aktivitäten im Freien Risiken bergen und du im Rahmen dieser Entdeckung eventuell gefährlichen Situationen ausgesetzt sein könntest. Achte darauf, dass du unter Berücksichtigung deiner Fähigkeiten und der äußeren Umstände (wie Standort, Wetter und Ausrüstung) sicher daran teilnehmen kannst.

Was du wissen solltest

Stornierungsbedingungen

Jede Entdeckung kann innerhalb von 24 Stunden nach der Buchung oder spätestens 7 Tage vor Beginn storniert und vollständig zurückerstattet werden.

Bedingungen für Gäste

Es dürfen bis zu 10 Gäste mit einem Mindestalter von 7 Jahren teilnehmen.

Weitere Tipps

Kontaktieren Sie mich vor der Buchung, wenn Sie einen Aufzug benötigen.
Die 4ds der Wanderung sind: Dauer: 3 Stunden, Schwierigkeitsgrad: E, Höhenunterschied: fast 250 m und Entfernung 12 km,

Was du mitbringen solltest

Trekkingschuhe oder Turnschuhe für Trekking, Mütze, Hose und viel Wasser.